Wissenswertes

Was solltest Du unbedingt über Schweden wissen? Gerade, wenn Du Dich während Deines Aufenthalts mit Einheimischen unterhalten möchtest, ist es ratsam, wenn Du ein wenig über Land und Leute weißt. Wir möchten Dich hierbei unterstützen, und informieren Dich ausführlich über Persönlichkeiten, Fernsehserien, Filme oder auch über die Geografie des Landes.

Von Volksfesten und Volksgetränken

Ein guter Einstieg in ein aufregendes Gespräch mit den Bürgern Schwedens ist sicherlich, sich für die Kultur und Gesellschaft des Landes Schwedens zu interessieren. Und Schweden kann Dir in dieser Richtung vieles bieten. Selbst, wenn Du die aktuellen politischen Entscheidungen eher uninteressant findest, dürften sich für Dich genügend Gesprächsthemen finden lassen. Frage doch in einer geselligen Runde einmal genauer nach, welche Volksfeste oder Bräuche noch heute einen besonderen Stellenwert haben. Oder schaue hin und wieder in schwedische Fernsehserien oder Filme hinein – schon kannst Du mitreden und erweiterst ganz nebenbei Deinen schwedischen Wortschatz. Alternativ kannst Du, zumindest wenn Du volljährig und dem Alkohol nicht sonderlich abgeneigt bist, auf historischen Pfaden wandeln. Kennst Du eines der althergebrachten Getränke aus den Nordlanden? Wenn nicht, solltest Du Dich genauer mit dem Honigbier befassen. Das aus Honigwein, dem Met, und Bier hergestellte Getränk löscht nicht nur den Durst, sondern sorgt für eine lockere Zunge.

Erfahre mehr über Schweden

Auf den folgenden Seiten tauchen wir gemeinsam mit Dir weiter in die schwedische Kultur ein und helfen Dir, sich genügend Wissen anzueignen, um im Restaurant, in Wirtschaften oder auch auf Volksfesten mitreden zu können. Viel Spaß dabei und keine Sorge: Du wirst Dich nicht in Schulzeiten zurückversetzt fühlen.

Die Waräger

Die Waräger

Die bedeutendste Quelle über die Waräger ist die sog. Nestorchronik, die älteste erhaltene ostslawische Chronik, die zu Beginn des 12. Jahrhunderts niedergeschrieben wurde. Darin ist die Rede davon, dass Waräger oder ‚Rus‘, wie sie auch genannt wurden, 862 n.Chr. von...

mehr lesen
Kiruna – eine Stadt zieht um

Kiruna – eine Stadt zieht um

Mitten in Lappland und rund 140 km nördlich vom Polarkreis liegt Kiruna. Mit heute gut 18.000 Einwohnern eine Großstadt für diese Gegend, galt Kiruna in den 1970er Jahren auch noch als die flächenmäßig größte Stadt der Welt – damals zählte nämlich noch das Umland zum...

Ingvar Kamprad

Ingvar Kamprad

Manche Firmenchefs werden zum Synonym für ihr Unternehmen: Dies gilt im besonderen Maße für Ingvar Kamprad und IKEA. Mit seinen Ideen „möblierte“ er nicht nur ganz Schweden, sondern setzte das Land auch international auf die Landkarte.

Kiruna – eine Stadt zieht um

Die Post in Schweden

Die schwedische Post PostNord Sverige AB Die schwedische Post wurde im Jahr 1636 gegründet und ab dann für die Allgemeinheit zugänglich. Vor dieser Zeit gab es den Brief- und Paketversand nur per Pferd oder Kutsche und dieser war nur den Königsleuten oder sonstigen...

Kiruna – eine Stadt zieht um

Gesundheitssystem in Schweden

Krankenpflege Die Struktur des schwedischen Gesundheitswesens unterscheidet sich deutlich vom deutschen Gesundheitswesen. Das schwedische ist staatlich organisiert und die Verantwortlichkeit wurde den Provinziallandtagen übertragen. Somit sorgt jedes der 21 Provinzen...

Kiruna – eine Stadt zieht um

Sport in Schweden

Eine Übersicht über den Sport in Schweden. Hier findest du Infos über Fußball, Eishockey, Vasaloppet, Tjemilen, Varpa und über die berühmten Sportler des Landes. Berühmte Sportler Neben den wohl allgemein bekannten Sportlern wie Björn Borg, Mats Wilander und Stefan...