Literatur

Du kennst sie, und falls Du selbst Kinder hast, wirst Du sie Deinen Kindern mit auf den Weg geben: Ein Stück Literatur aus Schweden. Die Abenteuer rund um Michel aus Lönneberga von Astrid Lindgren brachten schon Generationen zum Lachen und Mitfiebern. Nicht weniger bekannt sind Dir natürlich Pippi Langstrumpf oder Karlsson vom Dach. Doch Schweden zeichnet sich nicht durch bemerkenswerte Kinderliteratur aus, das Land liefert auch zahlreiche spannende und stimmungsvolle Krimis.

Krimis aus Schweden

Tatsächlich wirst Du schon häufiger auf Krimis aus dem schwedischen Raum gestoßen sein. Olov Svedelid war einer der ersten wichtigen Krimi-Autoren, dessen düstere Romane den deutschsprachigen Raum eroberten. Dann schuf Håkan Nesser seinen Kommissar Van Veeteren und Henning Mankell seinen „Wallander“ – und die Vorliebe für „nordic crime“ war endgültig zum Trend geworden. Das Szepter der Krimi-Könige geht seither reihum: Von Arne Dahl über Stig Larsson bis hin zu Camilla Läckberg und Lisa Marklund. Sie alle haben Romane geschrieben, die der Krimi-Fan nur schwer aus der Hand legen kann. Zumal man mit diesen Geschichten bekannte und neue Schauplätze aufsuchen und sich literarisch „mitten in Schweden“ aufhalten kann.

Lese Dich nach Schweden

Schweden ist stolz auf seine Autoren und Werke, die in die Welt-Literatur eingegangen sind. Mit Selma Lagerlöf und Pär Lagerkvist hat das Land zwei bedeutende Literatur-Nobelpreisträger hervorgebracht. Das Drama um „Fräulein Julie“ von August Strindberg wird noch heute auf die Bühnen der Welt gebracht. Vilhelm Moberg hat sich durch gesellschaftskritische Romane verdient gemacht, und in neuer Zeit wurden auch Henning Mankells Romane als poetische Betrachtung der modernen Gesellschaft gefeiert. Neben der Schönliteratur verfolgen wir auch die schwedische Presse und präsentieren hier Links zu Tageszeitungen und interessanten Dokumentationen. Das schwedische Tagesgeschehen kannst Du heute problemlos über das Internet verfolgen. Ein weiterer Vorteil des Lesens von schwedischen Zeitungen liegt auf der Hand: Du verbesserst Dein Schwedisch und erweiterst Deinen Wortschatz.

Karin Wahlberg

Krimis aus Schweden

Dahl, Arne Dahl, Arne ist das Pseudonym des Autors Jan Arnald (* 11. Januar 1963). Arnald ist Literaturwissenschaftler und arbeitet für die Schwedische Akademie, die alljährlich den Nobelpreis vergibt. Er hat drei Bücher unter eigenem Namen herausgegeben. Außerdem...

Karin Wahlberg

Autoren aus Schweden

Bücher aus Schweden - mehr als Krimis, Mord und Totschlag... Wer kennt sie nicht, die Krimis aus Schweden: Sie liegen auf deutschen Nachttischen und Strandlaken. Schon seit ein paar Jahren stehen sie auf den Bestsellerlisten ganz oben, denn ihre Lesegemeinde ist treu....

Karin Wahlberg

Literatur

 In dieser Rubrik stellen wir schwedische Autoren vor. Bücher und Hörbücher können online bestellt werden.   Carl Michael Bellman Selma Lagerlöf August Strindberg Bücher auf deutsch Bücher auf schwedisch Hörbücher Krimis Wer kennt sie nicht, die Krimis aus...

Karin Wahlberg

Medien

Alles rund um Funk und Fernsehen, Film und Musik, Literatur und Presse in Schweden. Bibliotheken Skandinavische Bibliotheken haben einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert und gelten bei uns als Vorbilder, nicht nur auf den Feldern Bibliotheksarchitektur,...

Karin Wahlberg

Krimis aus Schweden

Schweden – das Land von Astrid Lindgren und ihren Kinderbuchfiguren Pippi Langstrumpf, Michel oder Mio. Das ist die Art von Literatur, die man gerne seinen Kindern vorliest. Aber Schweden hat auch eine andere Seite, die nicht von schönen roten Häuschen am See handelt,...

Åke Edwardson

Åke Edwardson

Åke Edwardson, eigentlich Karl Åke Peter Edvardsson, wurde 1953 in der Stadt Eksjö in Småland geboren. Er wuchs auf in der Gegend um Sävsjö und ist heute ein bekannter Krimi-Autor und Journalist. Unter anderem war er Dozent an der Journalistenschule in Göteborg....

Karin Wahlberg

Pär Lagerkvist

Weiterführende Links Wikipedia über Pär Lagerkvist Pär Lagerkvist, Jahrgang 1891, ist einer der bedeutendsten schwedischen Schriftsteller. 1951 erhielt er den Literaturnobelpreis. Nicht nur seine Kindheit wurde durch sein pietistisches Elternhaus sehr geprägt; sein...