Schweden TV Tipps

Hier findest Du Sendungen, die heute und an den folgenden Tagen im deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden und für die meisten Schwedenfans sicherlich interessant sein könnten. “Echte″ schwedische Fernsehkanäle kann man in Deutschland leider derzeit nur über Satellit anschauen, es gibt aber auch online Lösungen, welche kontinuierlich schwedisches TV Programm zeigen. In den deutschsprachigen Fernsehsendern laufen viele Filme aus Schweden: Dokumentationen, Spielfilme, Kinderfilme, Sportübertragungen usw. Auf dieser Seite möchten wir einen Überblick verschaffen. In der nächsten Woche werden u.a. folgende Sendungen gezeigt:

Samstag, 30.05., 23:25 – 00:55 Uhr, HR

Kommissar Wallander – Lektionen der Liebe (Krimi, S 2015 nach Henning Mankell): Ein einsamer Parkplatz, nachts. Wallander ist auf dem Weg zu seinem Auto, da wird er plötzlich von zwei Motorradfahrern zusammengeschlagen und ausgeraubt. Am nächsten Tag wacht Wallander voller Schmerzen und blauer Flecken auf, holt aber trotzdem guter Dinge seine Enkelin Klara vom Kindergarten ab. Im Kommissariat erwarten ihn beunruhigende Neuigkeiten – auf einem Feld wurde die Leiche einer erstochenen Frau gefunden… (Wdh.: Sonntag, 31.5., 02:20 – 03:50 Uhr)

Sonntag, 31.05., 09:50 – 10:20 Uhr, N24 doku

Peter Pan – Eine Fähre wird vergrößert (Dokumentation): In den German Dry Docks in Bremerhaven steht ein fast unmöglicher Auftrag bevor: Die Autofähre Peter Pan der TT-Line wird vergrößert – von 190 auf 220 Meter Länge. Das Schiff soll komplett zerteilt werden, damit ein vorgefertigtes Verlängerungsstück eingepasst werden kann. Ein Job, der noch nie zuvor gemacht wurde und selbst den erfahrensten Ingenieuren Schweißperlen auf die Stirn treibt. 58 Tage haben die Schiffsbau-Spezialisten Zeit für diese Mission Impossible.

Sonntag, 31.05., 14:15 – 15:00 Uhr, NDR

Königin Silvia (Porträt): Seit 1972 verfolgen Menschen in Deutschland die Romanze des damals begehrten Prinzen Carl XVI. Gustaf von Schweden und Silvia Sommerlath aus Heidelberg, die als Hostess bei den Olympischen Spielen tätig war. Und noch immer ist „unsere Silvia“ die Lieblingskönigin vieler Deutscher.

Sonntag, 31.05., 15:00 – 16:00 Uhr, NDR

Königliche Brautkleider – Die Brautmode des schwedischen Königshauses (Reportage): Dieser Film widmet sich den königlichen Bräuten des schwedischen Königshauses und ihren Brautkleidern. Königin Silvia mit ihren Töchtern Kronprinzessin Victoria und Prinzessin Madeleine sowie Schwiegertochter Sofia erzählen ausführlich, was die Kleider für sie bedeuteten, wie aufregend die Anproben bei den Modedesignern waren und welche Erinnerungen sie an den schönsten Tag in ihrem Leben haben. Dabei geht es auch um die besonderen Hochzeitstraditionen des schwedischen Königshauses.

Sonntag, 31.05., 15:10 – 16:00 Uhr, kika

Nils Holgersson ( Zeichentrickserie, 2017 nach Selma Lagerlöf): Gorgo der Adler ist davon überzeugt eine Gans zu sein. Nils und Martin fragen sich, wieso das so ist und ob es Sinn macht, Gorgo mit dieser Lüge leben zu lassen. Als Nils beschließt, Gorgo die Wahrheit zu sagen, versteht dieser ihn falsch. Er ist überzeugt, dass Nils ihm sagen wollte, er sei zu dick. Während Gorgo an seinem Körper zweifelt, beginnen auch die anderen Fehler an sich zu suchen und zu finden. Schließlich sind sie in ihrer Verzweiflung ein gefundenes Fressen für Smirre, den Fuchs. Wenn da nicht Nils wäre, der allen klarmacht, dass sie gut sind genau so wie sie sind. 

Sonntag, 31.05., 20:15 – 21:45 Uhr, ZDF

Inga Lindström – Entscheidung für die Liebe (Spielfilm, 2018): Als Helen herausfindet, dass sie jahrelang von ihrem Freund Tomas belogen wurde, stürzt sie sich in ihre Arbeit und flieht aufs Land nach Lanborg. Die Kunsthistorikerin soll dort für den Antiquitätenhandel, in dem sie arbeitet, das Mobiliar des alten Hauses von Greta Janson katalogisieren und verkaufen. Denn Brauereibesitzer Robert möchte mit seiner Tochter Tessa in ein geräumtes Haus einziehen. Robert hat die Janson-Brauerei samt Wohnhaus gekauft und sich damit unabhängig gemacht von seinem Vater Ole, ebenfalls erfolgreicher Brauer in Stockholm. Schnell freunden sich Helen und Greta trotz ihres großen Altersunterschieds an…

Montag, 01.06., 08:30 – 10:15 Uhr, NDR

Traumreise Götakanal – Mit dem Schiff durch Schweden (Reportage): Einmal mit dem Schiff quer durch Schweden, von Göteborg nach Stockholm. Das ist für viele ein Traum. Der Wasserweg von etwas mehr als 600 Kilometern verbindet die beiden größten Städte des Landes. Der Göta Kanal macht rund 190 Kilometer der Strecke aus, von Sjötorp nach Mem. Auf einem der alten Kanaldampfer begleiten ARD-Skandinavien-Korrespondent Christian Stichler und Tatjana Reiff Passagiere und Crew an Bord der M/S „Juno“ an vier Tagen und drei hellen Nächten durch den schwedischen Sommer.

Montag, 01.06., 12:15 – 13:10 Uhr, WELT

Bullerbü in Deutschland – Ein Schwedenhaus entsteht (Reportage): Es gibt kaum einen Menschen, der nicht davon träumt, eines Tages sein eigenes Haus zu bauen. Doch um diesen Traum zu verwirklichen, sind viel Zeit und Geld nötig. Mit einem skandinavischen Holzhaus lassen sich diese Hürden leicht überwinden. Die sogenannten Schwedenhäuser sind günstig und binnen weniger Monate schlüsselfertig. Die Reportage begleitet Planer und Bauherren bei der Arbeit und zeigt, wie ein Fertighaus im skandinavischen Design entsteht. (Wdh.: 13:15 – 14:15 Uhr, N24 doku)

Montag, 01.06., 20:15 – 21:00 Uhr, ARD-alpha

Åland – Schweden im finnischen Schärengarten (Dokumentation): Knapp 30 000 Menschen, verteilt auf 16 Inseln im weiten Schärengarten zwischen Finnland und Schweden – das ist Åland. Eine autonome Region Finnlands mit Schwedisch als einziger Amtssprache.Eine kaum bekannte „ferne Welt“ mitten in Europa mit eigener Flagge, eigenen Briefmarken, Autokennzeichen und Internetdomäne, noch dazu mit traditionsreichen Verbindungen in alle Welt. (Wdh.: Dienstag, 2.6., 18:30 – 19:15 Uhr / Samstag, 6.6., 13:15 – 14:00 Uhr, NDR / Sonntag, 7.6., 10:30 – 11:15 Uhr, ARD-alpha)

Dienstag, 02.06., 17:05 – 18:00 Uhr, WELT

Mega Shippers – Die Cargo-Profis (Dokumentation): Ein Rallyewagen ist unterwegs von Monaco ins frostige Nordeuropa. Das Rennauto soll in nur 76 Stunden pünktlich bei einem Rennen in Schweden an den Start gehen. Mega Shipper Mike Stuart sorgt dafür, dass beim Transport alles glattgeht – im wahrsten Sinne. Für den 2.246 Kilometer langen Weg hat der Trucker seinen Laster mit Schneeketten und -schaufeln ausgerüstet, um sich in der skandinavischen Tundra im Ernstfall selbst den Weg freiräumen zu können. (Wdh.: 17:40 – 18:35 Uhr, N24 doku / Mittwoch, 3.6., 08:00 – 08:50 Uhr, N24 doku)

Dienstag, 02.06., 23:40 – 01:05 Uhr, WDR

Jäger – Tödliche Gier (Thriller, S 2018): Der Stockholmer Ex-Kriminalkommissar Erik Bäckström (Rolf Lassgård) will sich in seiner nordschwedischen Heimat zur Ruhe setzen. Seine Erfahrung wird in der abgelegenen Provinz jedoch schon bald gebraucht. Der Unternehmer Markus Lindmark fühlt sich durch Umweltaktivisten bedroht. Sein von der Politik unterstütztes Vorhaben, gemeinsam mit einer südafrikanischen Bergbaugesellschaft neu entdeckte Goldvorkommen zu fördern, stößt auf erbitterten Widerstand. Als ein Unbekannter mit Stahlkugeln auf Markus und seinen Mitarbeiter Johannes schießt, sieht der Unternehmer sein Millionenprojekt ernsthaft in Gefahr…

Mittwoch, 03.06., 13:45 – 15:15 Uhr, arte

Mord im Mittsommer – Im Schatten der Macht (Krimiserie, S 2018): Der Immobilienmakler Carsten Johnson macht Geschäfte in Russland. Als er auf Sandhamn auftaucht, wird das sommerliche Idyll abrupt gestört. Johnson hat ein Stück Strand an der Südseite der Insel erworben und dort ein luxuriöses Haus errichten lassen – sehr zum Missfallen der Inselbewohner. Es gab einige seltsame Unfälle während der Bauphase. War das Zufall oder handelte es sich dabei um Sabotage?

Donnerstag, 04.06., 19:05 – 20:00 Uhr, WELT

Die Schlammschlacht – Enduro extrem in Schweden (Dokumentation): Einmal im Jahr wird die ruhige schwedische Ostseeinsel Gotland zum Schauplatz und Austragungsort des härtesten Motorradrennens der Welt. Die Sieger des „Grand Gotland National“ bekommen einen lebenslangen Legendenstatus. Der Grund dafür ist nicht nur der hohe Schwierigkeitsgrad der 22 Kilometer langen Strecke, sondern auch die Tatsache, dass alle 2.500 Rennfahrer gleichzeitig starten. Die N24-Reportage begleitet vier deutsche Teilnehmer bei ihrem Kampf um den heiß begehrten Titel. (Wdh.: 20:15 – 21:10 Uhr, N24 doku / Freitag, 5.6., 03:50 – 04:35 Uhr, WELT und 04:50 – 05:35 Uhr, N24 doku / Sonntag, 7.6., 12:15 – 13:10 Uhr, WELT und 13:15 – 14:15 Uhr, N24 doku)

Donnerstag, 04.06., 21:00 – 21:45 Uhr, NDR

Schwedens Westschären – Leben auf Fels und Meer (Dokumentation): Wer das ganze Jahr über in der schönen, aber auch kargen Felslandschaft der schwedischen Westschären lebt, der muss sich schon etwas einfallen lassen, um dort überleben zu können: Auf Käringön, einer kleinen Insel im Skagerrak, hat ein umtriebiger Hotelbesitzer sein Schwimmbad in ein Übungszentrum für Offshorearbeiter verwandelt. In schönster Abgeschiedenheit trainieren die Männer, wie man unter Wasser aus einem abgestürzten Helikopter entkommt…

Freitag, 05.06., 13:45 – 15:15 Uhr, arte

Mord im Mittsommer – Im Namen der Wahrheit (Krimiserie, S 2018): Simon, Noras Sohn, geht für eine Woche ins Segelcamp auf Knarrholmen, eine kleine Insel, die Sandhamn genau gegenüberliegt. Auch Benjamin, ein schüchterner Junge, ist dort. Er wurde von seinem Vater Christian dorthin gebracht, damit er ein größeres Selbstbewusstsein bekommt. Doch leider gibt es im Camp zu wenig Aufsichtspersonal. Zwei größere Jungs, Samuel und Sebbe , hänseln und mobben Benjamin . Es wird Tag für Tag schlimmer. Eines Morgens ist Benjamin verschwunden…

Freitag, 05.06., 23:45 – 01:15 Uhr, ARD

Kommissar Wallander – Die Schuld (Krimi, S 2009 nach Henning Mankell): Das mysteriöse Verschwinden des sechsjährigen Albin Landberg aus einem Kindergarten versetzt ganz Ystad in Aufruhr. Wallanders Kollege Martinsson verdächtigt einen aktenkundigen Pädophilen: Greger Frankman wurde erst kürzlich aus dem Gefängnis entlassen. Der unter psychologischer Aufsicht stehende Kinderschänder wohnt zudem ganz in der Nähe. Durch eine Indiskretion erfahren besorgte Eltern von den Ermittlungen gegen ihn. Eine gnadenlose Hetzjagd auf den vermeintlich Schuldigen beginnt, die Frankmans Mutter Signe das Leben kostet… (Wdh.: Samstag, 6.6., 02:55 – 04:25 Uhr)

Samstag, 06.06., 07:40 – 09:15 Uhr, MDR

Der Junge mit den Goldhosen (Spielfilm, S/DK 2014): Die Sommerferien haben begonnen und Mats ist ein ganz normaler Junge wie alle anderen. Aber dann findet er ein Paar Hosen, das eine unbegrenzte Menge Geld enthält, und das verändert alles! Plötzlich liegt ihm die Welt zu Füßen, und Mats kann alle seine Träume erfüllen. Bald erkennt er aber, dass er die Macht des unbegrenzten Wohlstands missbraucht, und beginnt anstelle dessen, den Obdachlosen der Stadt und den weniger Glücklichen zu helfen. In der Zwischenzeit suchen mächtige Kräfte nach der legendären goldenen Hose, und als sie ihr auf die Spur kommen, wird Mats‘ Vater Torkel gekidnappt…

Samstag, 06.06., 13:45 – 15:13 Uhr, ZDF

Inga Lindström – Der Tag am See (Spielfilm, 2012): Clara Stellingbosch steht vor der Wahl: Soll sie zu ihrem Verlobten als Teilhaberin einer Top-Kanzlei nach Stockholm ziehen? Oder doch lieber Anwältin in ihrem Heimatort Millesgart bleiben? Diese Frage stellt sie sich erst recht, als sie den attraktiven Stellan Mansfeld kennenlernt. Dieser zieht bei seiner Großmutter Maria ein, weil er eine Stelle als Landschaftsarchitekt auf dem Landsitz von Claras künftigen Schwiegereltern annimmt. Clara und Stellan fühlen sich auf Anhieb zueinander hingezogen…

Samstag, 06.06., 23:15 – 00:40 Uhr, HR

Kommissar Wallander – Der Feind im Schatten (Krimi, S 2015 nach Henning Mankell): Die Diagnose ist ebenso eindeutig wie erschütternd: Alzheimer. Kurt Wallander muss nun damit klarkommen, dass sich sein Leben schon bald radikal ändern wird. Obwohl erstaunlich gefasst, findet er nicht die Gelegenheit, es seiner Tochter Linda zu sagen. Als er noch über die passenden Worte grübelt, kommt sie ihm mit einer weiteren besorgniserregenden Nachricht zuvor: Ihr Schwiegervater Hakan von Enke ist spurlos verschwunden. Statt sich erst einmal über seine eigene Situation klar zu werden, nimmt der wegen einer Gedankenlosigkeit vom Dienst suspendierte Kommissar die Suche nach dem Verschwundenen auf und ist bald in seinem Element… (Wdh.: Sonntag, 7.6., 02:15 – 03:40 Uhr)

Sonntag, 07.06., 20:15 – 21:45 Uhr, NDR

Auf dem Wasser durch den Norden – Schwedens Seeland (Dokumentation): „Mini-Schweden“, so wird das Dalsland im Westen von Schweden genannt. Zwischen dem Vänern, dem größten See Westeuropas, und der Grenze zu Norwegen liegt die wasserreichste Region des Landes mit unzähligen größeren und kleineren Seen, die meisten lang und schmal, von den Gletschern der Eiszeit in die Hügellandschaft gefräst. Ein Paradies für Paddler, Ruderer, Ausflugsboote, für Angler, Floßfahrer und Freizeitkapitäne. Der Dalsland-Kanal, angelegt im 19. Jahrhundert, verbindet einige dieser Seen zu einer traumhaft schönen Passage durch ein Schweden wie aus dem Bilderbuch.

Montag, 08.06., 23:15 – 00:45 Uhr, NDR

Maria Wern, Kripo Gotland – Die Insel der Puppen (Krimiserie, S 2011): Seit geraumer Zeit erhält Maria Wern anonyme Anrufe. Die Kriminalinspektorin ist genervt, irgendein Verrückter scheint sie zu beobachten. Auf der Fahrt nach Hause entgeht sie nur knapp einem Anschlag, jemand manipulierte die Bremsleitungen ihres Wagens. Am Innenspiegel hängt eine mysteriöse Stoffpuppe, doch Maria vermag diesen Hinweis nicht zu deuten. Hartman stellt den Kollegen Arvidsson zur persönlichen Bewachung ab. Dennoch schleicht nachts jemand um ihr Haus, woraufhin Maria beschließt, für eine Weile unterzutauchen…

Dienstag, 09.06., 20:15 – 21:45 Uhr, ZDF

Inga Lindström – Verliebt in meinen Chef (Spielfilm, 2017): Anna, Mitarbeiterin in einem Stockholmer Auktionshaus, ist schon lange in ihren Chef Sven verliebt. Doch dem sympathischen, zurückhaltenden Sven steht nicht der Sinn nach einer Beziehung. In Anna sieht er nur seine perfekte Assistentin. Als Sven doch wieder ans Daten denkt, beschließt Anna, ihm zu helfen: Sie verkuppelt ihre Freundin Sophie mit Sven, und diese scheint tatsächlich glücklich. Ganz anders als Anna, die nun unter ihrem Erfolg leidet…

Dienstag, 09.06., 23:40 – 01:10 Uhr, WDR

Jäger – Tödliche Gier 2 – Die Jagd (Thriller, S 2018): Erik Bäckström (Rolf Lassgård) entlässt sich nach einem Sprengstoffanschlag selbst aus dem Krankenhaus. Der Ex-Polizist möchte auf eigene Faust den vertuschten Mord an dem Bergbau-Experten Johannes Fresk aufdecken und seine Auftraggeber Markus und Karl Lindmark zwingen, sich der Wahrheit zu stellen. Durch die Explosion wurden allerdings die Beweise vernichtet. Um neues Material in die Hand zu bekommen, setzt er seine Arbeit als Sicherheitschef der Lindmark-Brüder fort…

Mittwoch, 10.06., 03:30 – 04:15 Uhr, ZDF info

Mysterien des Mittelalters – Das letzte Gefecht von Visby (Geschichts-Dokumentation): Mittsommer 1361: In der Nähe des Städtchens Visby auf der Ostseeinsel Gotland startet der dänische König Waldemar IV. Atterdag einen verheerenden Angriff. Rund 1.800 Bauern werden von seinem 3.000 Mann starken Invasionsheer niedergemetzelt. Mehrere hundert Jahre später wird das Massengrab gefunden, in dem sich die Gefallenen von damals befinden – viele davon noch in ihren Rüstungen. Warum? Mittelalterarchäologe Tim Sutherland macht sich auf nach Skandinavien, um genau dieses Rätsel zu lösen.

Mittwoch, 10.06., 21:05 – 21:35 Uhr, BR

ABBA – Der Film (Spielfilm, S/AUS 1977): Die Gruppe ABBA tourt durch ganz Australien, einer der größten Erfolge ihrer an Erfolgen reichen Karriere. Ihre Popularität war gigantisch, die Massen strömten in die Konzerte, die sie in Sydney, Melbourne, Perth und Adelaide gaben. Der Reporter und Radio-Disc-Jockey Ashley wird von seinem Redaktionschef beauftragt, DAS erhellende, ultimative Interview den anderen ‚Fab Four‘ (die ‚anderen‘, das waren die Beatles) zu entlocken. Dieser Auftrag erweist sich als nervenaufreibend und führt zu einer turbulenten Verfolgungsjagd durch halb Australien, ohne dass die ABBA-Stars Ashley überhaupt bemerken – Gelegenheit genug, die ABBA’s auf der Bühne mit immerhin 21 ihrer Hits zu präsentieren.

Donnerstag, 11.06., 00:40 – 02:05 Uhr, ZDF neo

Mord im Mittsommer – Gewissenlos (Krimiserie, S 2019): Die Polizei von Nacka erhält einen anonymen Anruf von einem Zeugen, der einen Akt häuslicher Gewalt beobachtet hat. Sofort sucht Mia die von ihrem Mann übel zugerichtete Frau auf. Minna Björkholm wird mit ihrem neugeborenen Sohn Aron in ein Frauenhaus auf Runmarö gebracht. Minnas Mann André versucht alles, um seine Familie zurückzubekommen. Er bedroht sogar seine Schwiegereltern mit der Waffe. Minna ist nun bereit, gegen ihn auszusagen…

Donnerstag, 11.06., 20:15 – 21:55 Uhr, RBB

Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand (Spielfilm, S 2016): Allan und seine Freunde lassen es sich auf der Trauminsel Bali richtig gutgehen. Leider haben Benny , Miriam , Gäddan (Jens Hultén) und Julius ihr Luxusleben übertrieben: Von der millionenschweren Reisekasse ist nur noch ein Bündel Scheine übrig! Davon lässt sich Allan die Partylaune natürlich nicht verderben. Bei der Feier zu seinem 101. Geburtstag spendiert der Jubilar die letzte Flasche „Volkssoda“, ein Erinnerungsstück aus der Zeit des Kalten Krieges…

Freitag, 12.06., 23:45 – 00:50 Uhr, arte

Amon Amarth / S (Konzert): Amon Amarth ist eine Melodic-Death-Metal-Band aus Tumba, einem Vorort südlich von Stockholm. Death Metal auf Platz eins der deutschen Albumcharts – das kommt selten vor. Doch Amon Amarth machten das bereits 2016 mit „Jomsviking“ möglich. Am 14. November 2019 startete im Wiener Gasometer die große „Berserker“-Europatour der Metal-Warlords Amon Amarth.

Freitag, 12.06., 23:45 – 01:15 Uhr, ARD

Kommissar Wallander – Der Kurier (Krimi, S 2009 nach Henning Mankell): Kinder einer Schulklasse, die mit ihrer Lehrerin die prähistorische Stätte „Ales Stenar“ besuchen, entdecken an der Steilküste Ystads die Leiche eines Motorradfahrers. Alles deutet auf einen Unfall hin, doch die Obduktion ergibt, dass der Sturz vorgetäuscht wurde, um einen Mord zu vertuschen. Das Überwachungsvideo eines dänisch-schwedischen Grenzübergangs zeigt, wie der Fahrer einige Stunden zuvor die Zollschranke durchbrochen hat. Handelt es sich um einen Drogenkurier? (Wdh.: Samstag, 13.6., 02:55 – 04:28 Uhr)

Samstag, 13.06., 13:45 – 15:13 Uhr, ZDF

Inga Lindström – Vier Frauen und die Liebe (Spielfilm, 2012): Die Architektin Tuva und ihre jüngere Schwester Sofia beschließen, wieder einmal mit ihrer Freundin Malin von Stockholm aufs Land nach Svaneholm zu fahren. Dort lebt ihre Tante Ingeborg. Diese ist seit dem frühen Tod der Eltern Ersatzmutter für die beiden. Tuva kann den Aufenthalt aber nicht so recht genießen. Sie arbeitet in einem renommierten Stockholmer Architektenbüro und muss unbedingt ein wichtiges Projekt für ihren Chef fertigstellen. Auf dem Weg in ihr altes Zuhause sammeln die Frauen Erik Vanning auf, der auf der Landstraße wegen einer Autopanne festsitzt…

Samstag, 13.06., 23:15 – 00:40 Uhr, HR

Jäger – Tödliche Gier 1 – Der Goldrausch (Thrillerserie, S 2018): Der Stockholmer Ex-Kriminalkommissar Erik Bäckström (Rolf Lassgård) will sich in seiner nordschwedischen Heimat zur Ruhe setzen. Seine Erfahrung wird in der abgelegenen Provinz jedoch schon bald gebraucht. Der Unternehmer Markus Lindmark fühlt sich durch Umweltaktivisten bedroht. Sein von der Politik unterstütztes Vorhaben, gemeinsam mit einer südafrikanischen Bergbaugesellschaft neu entdeckte Goldvorkommen zu fördern, stößt auf erbitterten Widerstand. (Wdh.: Sonntag, 14.6., 02:05 – 03:35 Uhr)

Sonntag, 14.06., 20:15 – 21:45 Uhr, WDR

Gotland erleben – Schwedens Sonneninsel (Dokumentation): Einst ritt sie mit ihrem Pferd „Kleiner Onkel“ durch das Stadttor von Visby: Pippi Langstrumpf alias Inger Nilsson. Für „Wunderschön“ kam sie wieder nach Gotland, wo sie für die berühmten Filme vor rund 50 Jahren vor der Kamera stand. Die Lieblingsferieninsel der Schweden ist die sonnenreichste Region des Landes und bietet traumhafte Strände. Schon bei den Wikingern und erst recht zur Zeit der Hanse war die Ostsee-Insel ein wichtiges Handelszentrum. Auch deswegen lockt sie heute jedes Jahr im August mit ihrem Mittelalter-Fest, wo altes Handwerk großgeschrieben wird. Andrea Grießmann lernt „Wikinger-Schach“, besucht eine Schafzüchterin, schwimmt in der Blauen Lagune, einem ehemaligen Kalk-Steinbruch, und wandelt auf den Spuren des großen Filmemachers Ingmar Bergman auf Gotlands Nachbarinsel Fårö.

Sonntag, 14.06., 22:15 – 23:45 Uhr, ZDF

Kommissar Beck – Der Neue (Krimiserie, S 2016 nach Sjöwall/Wahlöö): Nach dem Tod von Gunvald ist das ganze Team von Kommissar Beck nach wie vor in Trauer. Da kommt der neue Kollege Steinar. Natürlich viel zu früh. Noch dazu ist er Halb-Norweger. Steinar findet sich trotzdem ziemlich schnell ein, nicht zuletzt durch seinen Charme und seine Direktheit. Aber viel Zeit zum Eingewöhnen hat er nicht, denn in einem völlig ausgebrannten Wohnwagen wird eine verkohlte Leiche entdeckt… (Wdh.: Montag, 15.6., 00:35 – 02:05 Uhr)

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.

Schwedisch Lernen

„Schwedisch lernen: Schwedisch-Sprachkurs“ bedient sich der erfolgreichen Langzeitgedächtnis-Lernmethode. Abwechslungsreiche Aufgaben Tag für Tag und eine große Auswahl an Lernmethoden motivieren und vertiefen das Gelernte spielend. Diskutiere nach dem Tagespensum mit Gleichgesinnten und tausche Dich aus in unseren Foren und der Insider-Lerngemeinschaft. So kannst Du innerhalb kürzester Zeit Schwedisch lernen und Dich fließend auf Schwedisch unterhalten.