Mentalität

Wie leben eigentlich die Schweden? Aus deutscher Sicht fallen uns zumeist besondere Vorteile, aber auch Nachteile auf. Immerhin erscheint das Leben in Schweden als wesentlich lebenswerter, die Arbeit wird besser vergütet und die Kinderbetreuung ist hervorragend. Doch spiegeln diese Aussagen die Realität wider oder erhältst Du aus den Medien nicht teils eine voreingenommene Sicht? In dieser Rubrik möchten wir Dir die schwedische Gesellschaft und Kultur ein wenig näherbringen.

Schweden sind gesellig

Dass diese Auffassung der Wahrheit entspricht, wirst Du rasch nach Deiner Ankunft in Schweden merken. Sei es in den Gaststätten oder auch auf Volksfesten. Die Schweden mögen es, gemeinsam zu feiern, zusammenzusitzen und sich auszutauschen. Ihre lange Kultur und die Vielzahl der Festlichkeiten kommen dieser Neigung natürlich zugute. Denn gemeinsam tanzen oder singen bringt Menschen schlichtweg nahe und hilft durchaus, Touristen oder Einwanderer in der Mitte aufzunehmen.

Getränke lockern die Zunge

Tief in der schwedischen Kultur ist die Liebe zum Alkohol verankert. Dies könnte durchaus davon herrühren, dass bereits die Wikinger liebend gerne ihre Hörner mit Honigbier und allerlei anderen gegorenen Köstlichkeiten füllten. Ein anderer Grund mag sein, dass im Winter die Nächte besonders lang und kalt sind. Wie dem auch sei, kehrst Du in eine schwedische Wirtschaft ein, wirst auch Du schnell die alkoholischen Köstlichkeiten kennenlernen und Deinen Tischgefährten mit einem lebhaften Skål zuprosten.

Jagd in Schweden

Jagd in Schweden

Jedes Jahr von August bis Februar ist in Schweden Jagdsaison. Geschossen wird auf fast Alles, was sich bewegt; also hüte sich, wer im Wald herumstromert. Nein, so weit darf es nicht kommen... Es gibt ganz genaue Bestimmungen, welche Tiere zu welcher Zeit und in...

Jagd in Schweden

Alltag in Schweden

Alltag in Schweden Buchtipp: Alltag in Schweden "Sicherer kann niemand sein als wir, die wir im Jahr 2007 in Schweden wohnen. Das sicherste Land der Welt. Das lagom-Land, das sich um seine Einwohner von der Wiege bis zur Bahre sorgt, das ein Amt, eine staatliche oder...

Jagd in Schweden

Das schwedische Steuersystem

Die schwedischen Steuern sind verhältnismäßig hoch, wobei man jedoch bedenken muss, dass ein großer Teil davon den Bürgern in Form von Transfer- und öffentlichen Dienstleistungen wieder zugute kommt. Es werden relativ hohe Sozialleistungen gezahlt und Ersatzzahlungen...

Jagd in Schweden

NGOs in Schweden

NGOs sind nicht-staatliche Organisationen, die keinen Gewinn erzielen und von staatlichen Stellen unabhängig sind. In Schweden gibt es wie in Deutschland in verschiedenen Bereichen NGOs. Folgend werden einige NGOs benannt und ihre Ziele erläutert. Weiterführende Links...

Jagd in Schweden

Peace & Love Festival

Weiterführende Links Informationen, Termin, Bands Seit 1999 gibt es das jährlich wiederkehrende Rockfestival Peace & Love in Borlänge, Dalarna. Aber es ist nicht irgendein Rockfestival – es entstand gemeinsam mit dem gleichnamigen Verein, der sich gründete, um...

Jagd in Schweden

Als Kind in Schweden

Hejsan, ich bin Oskar, 8 Jahre alt und wohne in Schweden, genauer in einer kleinen Stadt mitten in Småland. Die erste Zeit nach meiner Geburt war ich bei Mama zu Hause. Nach wenigen Monaten, als sie dann wieder arbeiten ging, blieb Papa zwei Monate bei mir. Dann kam...

Jagd in Schweden

Kultur

Schweden hat eine vielseitige Kultur. Wir erfahren hier mehr über die schwedische Mentalität, über den Alltag und über Feiertage und Bräuche, über berühmte Persönlichkeiten und über Münzen. Alltag in Schweden Wie läuft der Alltag in Schweden ab. Was ist eine fika? Wie...