App-Restaurant Pinchos kommt nach Berlin

Pinchos_app

Hat man einmal die App, kann man die Bestellung aufgeben. Fotos: Pinchos

Die schwedische Restaurantkette „Pinchos“ wagt den Schritt ins Ausland. Erste Station ist Berlin Charlottenburg, wo dieser Tage „Pinchos Nation“ die Tore aufschlug. Das Besondere daran ist das Gastro-Konzept, bei dem man ohne Servicepersonal auskommt: Bestellt und bezahlt wird mit dem Smartphone. Pinchos ist nämlich ein „App-Restautant“.

Wer’s mag? Tapas und kleine Gerichte sind in der Gastro-Szene angesagt. Dass man seine Tellerchen per Smartphone-App zusammenstellt, ist hingegen neu. In Schweden hat das Unternehmen so vor allem Familien mit Kindern und neugierige Foodies angelockt. 70 Pinchos gibt es inzwischen in Schweden, da war die Expansion ins Ausland der nächste, natürliche Schritt. Weil man in Schweden mit Bezahllösungen per Telefon weiter ist als in Deutschland, funktionierte das Konzept dort landesweit. In Deutschland, wo weiterhin das Bargeld lacht, soll man aber auch traditionell bezahlen können.

Tapas Tisch

Zu essen gibt es Tapas in großer Auswahl.

Dass man sich vor dem Restaurant-Besuch eine App runterladen muss, sieht die Pinchos-Kette nicht als Hindernis. Im Gegenteil, es ist Teil der „Erlebnis-Gastronomie“, die vor allem bei jungen Leuten gut ankommt. Vielleicht auch bald schon in Charlottenburg?

Ein Pling im Handy zeigt an, wann das Essen fertig ist. Der Gast holt es sich selbst am Küchentresen ab. Das muss keine triste Sache sein, denn ein „Schnell-Restaurant“ ist Pinchos nicht. Ohne Kellnerbetrieb hätten sowohl Küche wie auch Servicepersonal mehr Zeit, sagt Geschäftsführer Daniel Schartner: „Man kann live zuschauen, wie alles gemacht wird, fragen, wie etwas gemacht wird.“ Und man braucht nicht selber abräumen – immerhin!

Weitere Infos im => Artikel der „Morgenpost“.

=> Offizielle Homepage (auf schwedisch)

Schwedisch Lernen



Schwedisch lernen

Mit diesem Sprachkurs lernst Du Schwedisch schnell und höchst effizient bei nur 17 Minuten Lernzeit pro Tag! Erste Unterhaltung auf Schwedisch ist bereits nach nur vier Stunden möglich! Für PC, Smartphone und Tablet.

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.

Schwedenkalender 2021

Mit verschiedenen Motiven aus dem Foto-Wettbewerb unserer Besucher zeigt der Kalender die Schönheit Schwedens in all ihren Facetten. Der Kalender enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen Ferientermine: damit Du Deinen nächsten Schwedenurlaub schon einmal planen kannst!

=> Weitere Infos und Bestellmöglichkeit

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar