Freizeitaktivitäten

Du möchtest in Deinem Urlaub einiges erleben? Das dürfte Dir in Schweden nicht schwerfallen. Wer weiß, vielleicht kannst Du sogar direkt vom Fenster oder aus dem Garten Deines Ferienhauses schon kleine Wunder entdecken. Gerade in sehr naturbelassenen und abgelegenen Gebieten wird es Dir schwerfallen, keine Attraktionen zu entdecken. In der Tat, Schweden ist ein Paradies für Naturfreunde. Außerhalb des Gartenzauns Deines Ferienhauses warten unzählige Attraktionen auf Dich. Die Frage ist nicht, was Du erleben kannst, sondern was Du erleben willst. Bist Du sportlich oder möchtest Du es ruhig angehen lassen? Möchtest Du eher natürliche Sehenswürdigkeiten oder von Menschen geschaffene besichtigen? Wie wäre es mit lustigen Freizeitspielen oder dem Ski fahren mitten im Sommer? Einige Freizeitaktivitäten möchten wir Dir hier vorstellen.

Freizeitaktivitäten in Schweden

Schweden ist bekannt für seine traumhafte Natur. Daher spielen sich diverse Freizeitaktivitäten unter freiem Himmel ab. Wie wäre es, wenn Du von Deinem Ferienhaus aus mit dem Rad das Land erkundest? Natürlich kannst Du auch wandern oder die Landschaft zu Pferd erkunden. Sehnst Du Dich nach Action, dürfte Dir Rafting gefallen. In den Wintermonaten bietet Dir Schweden ein tolles Skiparadies.

Radfahren in Schweden

Du glaubst, die Niederlande seien das Paradies der Radfahrer? Nicht so, denn in Schweden findest Du ideale Voraussetzungen, um das Land zu erkunden. Im ganzen Land gibt es hervorragend erschlossene Fahrradwege, von denen aus Du die Natur und Schönheit Schwedens bewundern kannst. Wenn Du magst, kannst Du neben Fahrradtouren sogar ganze Wandertouren mit dem Rad durchführen. Sieh Dich bei uns um, wir stellen Dir Anbieter vor, die Trekkingtouren per Rad durch Schweden anbieten.

Schweden zu Fuß erleben

Wo Fahrradwege sind, sind Wanderrouten nicht fern. Erforsche zu Fuß die tiefen Wälder Schwedens, umrunde traumhafte Seen oder durchquere während Deines Urlaubs das ganze Land. Schweden besitzt ein sehr abwechslungsreiches Streckennetz an Wanderwegen, die Dich zu sagenumwobenen, wunderbaren und außergewöhnlichen Orten führen. Probiere es einmal aus. Für lange und kurze Wanderungen ist immer etwas dabei.

Elche in Schweden

Natur pur – so heißt die Devise. Wanderst Du durch die schwedische Natur, kannst Du durchaus die bekannten Elche sehen. Alternativ gibt es diverse Parkanlagen und Naturschutzgebiete, in denen Elche unberührt leben können. Hier hast Du gemeinsam mit Deiner Familie die Möglichkeit, die über zwei Meter großen Geschöpfe zu erleben.

Sehenswürdigkeiten in Schweden

Sehenswürdigkeiten gibt es überwiegend in Städten? Natürlich, mit dieser Auffassung hast Du nicht Unrecht, aber auch die Natur bietet unglaubliche Highlights. Elchparks, Steinzeichnungen oder die Schärengärten besitzen eine starke Anziehungskraft. Urbaner geht es natürlich in den Städten zu. Erforsche im Astrid Lindgren Museum die Spuren Deiner Kindheit, besuche das ABBA gewidmete Museum oder entdecke die Schönheit des Schlosses Drottningholms in Stockholm.

Auf hoher See

Nicht nur zu Land erwarten Dich Highlights. Schweden ist natürlich bereits geschichtlich für seine Seefahrermentalität bekannt – und heute hast Du die Chance, ein Boot zu besteigen. Erlerne das Segeln oder begib Dich an Bord erfahrener Segler. Während Dir der Wind um die Nase weht, kannst Du Dich auf den Booten mitsamt Deiner Familie entspannen. Leinen los!

Angeln in Schweden

Flüsse und Seen prägen das Bild Schwedens. Wenn Du in Deinem Urlaub abschalten möchtest und Dich im Herzen der Natur aufhalten willst, solltest Du Dich am Angeln versuchen. Für Einsteiger und Profis warten in Schweden unzählige Angelplätze, die vielleicht auch Dir den großen Fang bescheren. Bei uns erhältst Du Informationen, wo Du angeln kannst und welche Voraussetzungen bestehen.

Freizeitspiele in Schweden

Möchtest Du Dich in den Spuren der Wikinger bewegen? Wie wäre es mit einer Partie Kubb? Hierbei handelt es sich um eine Art Schach, die Du draußen spielen kannst. Beweise Dein Geschick bei dem Spiel, das bereits von den Wikingern gespielt wurde.. Alternativ kannst Du Dich mit Deiner Familie beim Leitergolf messen.

Skifahren in Schweden

Wenn andere am Strand liegen, kannst Du Skifahren. Dabei brauchst Du nicht einmal auf die Sonne verzichten, denn in Schweden bietet sich Dir eine tolle Gelegenheit: Skifahren unter der Mittsommersonne. In Teilen Schwedens beginnt die Skisaison erst im Februar und endet während der Sommermonate. Solch eine Abfahrt um Mitternacht hast Du noch nie erlebt.




Schwedisch lernen



Nemo Blumenmotiv

Blumen-Bilder im Botanischen Garten Göteborg

Unweigerlich hält der Frühling Einzug in Schweden, da heißt es „Hochsaison für Gartenfreunde“! Auch in den 12 […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



Ab ins Wasser: Wie ein Schiff von der Reede gleitet der Bus ins feuchte Element. Foto: Oceanbus.

Oceanbus: Amphibienfahrzeug für die Stadt

Stockholm und Göteborg haben ihren Charme dem Wasser zu verdanken. Beide Städte liegen nah am Meer und […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



Fluss Ronnebyån

Korrö: Ein kleines Paradies in Småland

Eine versteckte Perle mitten in Småland ist die Handwerks-Insel Korrö. Als Ausflugsziel ist der Ort so vielfältig […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



zugreise

„Tågluffa“ – oder die neue Form des Zugreisens

Mit dem Zug reisen, ist Kult: Schon zu Zeiten des „Interrail“ war die Schiene erste Wahl, um […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



Hovdala_Hütten

Der perfekte Schlafplatz fürs Hiking-Abenteuer

Alle Hiking-Fans, die den Skåneleden „erwandern“ wollen, können jetzt noch einfacher einen Schlafplatz finden. Drei neue, urige […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



Lagerfeuer Linda Åkerberg

Lindas Outdoor-Trip durch alle Landschaften

Von Schwedens Südspitze in Skåne bis zum Grenzstein „Trerikesröset“ im Norden Lapplands: Linda Åkerberg (34) aus Stockholm […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



niehku_mountain-villa

„Niehku“: Kleines Hotel der Superlative

Der nördlichste Punkt, das schönste Design, das größte Ski-Abenteuer und nicht zuletzt der beste Weinkeller Lapplands. Schon […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



gewinnspiel-schwedestube

Vätternrundan

Wer an einem bestimmten Freitagabend im Juni durch Motala spaziert, bleibt möglicherweise irgendwann verwundert stehen und lauscht […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



Badeplatz Vellinge

Blaue Flagge für Badefreuden in Schweden

Wer hätte das gedacht? Schweden ist doch ein Badeparadies! 100.000 Seen und 386.000 Kilometer Küste bieten an […]

Weiterlesen




Schwedisch lernen



Hütten Lappland

Welterbe Laponia: Vom Naturum zu vier Nationalparks

Wer sich kurz vor Mittsommer nach Lappland aufmacht, kann die Mitternachtssonne erleben. Eine Anlaufstelle in den Weiten […]

Weiterlesen