Geographie

Kein Land gleicht sich in jeder einzelnen Region. Bereits wenige Kilometer weiter kann sich Dir ein vollkommen anderes Bild bieten, eines, das Du niemals erwartet hättest. Verlasse doch nur einmal die Grenzen Deiner Stadt und fahre hinaus aufs Land, – schon stehst Du praktisch in einer anderen Welt. Eben diese Faszination erlebst Du auch in Schweden. Du kannst durch Großstädte wandeln, die seenreiche Natur genießen oder für Stunden oder gar Tage durch Wälder streifen.

Die unterschiedlichen Regionen Schwedens

Wie unterschiedlich die Geografie und Natur in Schweden ist, möchten wir Dir auf dieser Seite aufzeigen. Siehe das Angebot als kleine Entscheidungshilfe an. Liest Du Dich im Vorfeld Deines Urlaubs schon einmal in die verschiedenen Regionen und Landschaften ein, findest Du garantiert Dein Traumurlaubsziel. Immerhin, wusstest Du, dass sich Schweden nicht allein aufs Festland bezieht? Das Land besitzt mehrere Inseln, wovon eine sogar als Mallorca Schwedens bezeichnet wird. In der Tat, in den Sommermonaten erwartet Dich die Insel mit einem Strandparadies und warmen Temperaturen. Auf der anderen Seite kannst Du natürlich den hohen Norden besuchen und selbst im tiefsten Sommer eine deutliche Abkühlung erleben. Wie, der Winterurlaub in den Wintermonaten reicht Dir nicht? Suchst Du in Schweden nach der richtigen Örtlichkeit, brauchst Du auch im Juli nicht auf die Bretter unter Deinen Füßen verzichten.

Für Naturfreunde und Abenteurer

Schweden gehört sicherlich zu den Ländern, deren Erkundung einfach nur Freude bereitet. Daher erklären wir Dir auf unserer Seite bereits die Geografie des Landes und zeigen Dir, wo Dich Dein nächstes Abenteuer erwarten könnte. Wie wäre es mit einer Trekkingtour durch Småland? Oder willst Du die Wälder Lapplands erkunden? Viel Spaß dabei – mit uns findest Du garantiert Dein Traumziel.

Jönköping

Jönköping

Blick vom Skänkeberg über Jönköping mit Sofiakirche Weiterführende Links Jönköping Zwischen bewaldeten Anhöhen, umgeben von kleinen Seen, eingebettet in Wiesen trafen sich bereits im frühen 11. Jahrhundert Handelsreisende aus Småland, Väster- und Östergötland, am Bach...

mehr lesen
Schwedische Naturwälder

Schwedische Naturwälder

Plötzlich interessieren sich alle für das stille Leben der Bäume, nicht nur in Deutschland und Schweden. Gabriel Arthur, Chefredakteur von NORR, hat sich nach seinem Besuch im Naturreservat Iglekärr in die neuesten, aufregendsten Forschungsergebnisse zu Ur- und...

Norrbotten

Norrbotten

Im hohen Norden Schwedens, zwischen Västerbotten im Süden und Finnland im Norden, den Weiten Lapplands im Westen und dem Bottnischen Meerbusen im Osten, liegt Norrbotten. Eine Region, die sich vom Westen zur Küste neigt, mit einem bis zu 40 Kilometer breiten...

Dalsland

Dalsland

Mit 1.690 km ist der Riksväg 45 die längste Straße Schwedens. Ein Bruchteil, nicht einmal 100 km davon führen durch Dalsland, der kleinen Provinz im Westen Schwedens. Dalsland ist wirklich klein: Auf 3.700 Quadratkilometer leben hier rund 55.000 Einwohner. Selbst die...

Magische Natur in Värmland

Magische Natur in Värmland

So wie Nils Holgersson, der mit den Wildgänsen über Värmland flog, erleben auch Besucher die urigen Wälder und glitzernden Seen. Nur nicht aus der Luft, sondern aus nächster Nähe. Mit geschärften Sinnen und der Lust auf Freiheit beginnt das schwedische Abenteuer. Die...

Göteborg

Göteborg

Du suchst eine Stadt mit Kaffeehausflair, Nachtleben und Meerblick? Dann bist du in Göteborg genau an der richtigen Adresse. Die mit rund 870.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt Schwedens hat davon viel zu bieten: Es gibt ein für schwedische Verhältnisse ausgeprägtes...

Gotland

Gotland

Schwedens Landschaft Gotland ist neben Seeland (Dänemark) die zweitgrößte Insel der Ostsee. Sie besteht aus einem mächtigen Kalksteinplateau, das über den Meeresspiegel hinausragt. Gotland hat eine Fläche von 3184 km² und circa 59.000 Einwohner. Zu der Landschaft...