Marktplatz Schöne Dinge

Marktplatz

Schwedisches Design sticht aus der Masse hervor, – oft mit klaren Linien und kühlem Understatement. Schöne Dinge zum Tragen, Dekorieren und Gebrauchen zeigen das Besondere schwedischer Handwerkskunst. Auf diesem Marktplatz findest Du die Produkte verschiedenster Art und Anbieter.

Möchtest Du auch auf diesem Marktplatz präsent sein? Dann schicke uns bitte eine E-Mail an info@schwedenstube.de


Gudrun Sjödén

Schwedisches Design mit grüner Seele

Mit der Vision von Mode für „farbstarke Frauen“ startete die schwedische Designerin Gudrun Sjödén 1974 ihr eigenes Label und eröffnete 1976 den ersten Laden in Stockholm. Ihre unverwechselbare Mode aus Naturmaterialien kam sehr gut an, und weitere Läden folgten bald in Schweden, Norwegen, Dänemarkt, England und Deutschland. Inzwischen gibt es 18 Konzeptläden sowie einen erfolgreichen Onlineshop!

Gudrun Sjödéns Mode-Design verknüpft Elemente der skandinavischen Formensprache mit Funktionalität und Vielseitigkeit – sodass sich die Kleidungsstücke ganz unabhängig von Modetrends vielseitig kombinieren lassen und Frauen jeden Alters und mit jeder Figur perfekt passen. „Eigentlich mache ich Mode für mich selbst“, sagt die vor Energie sprühende Gudrun, die den deutschen Markt von Zirndorf aus beliefert. Schwedisches Design „mit grüner Seele“, also aus qualitativ hochwertigen, nachhaltigen Naturmaterialien, fließt auch in ihre Heim-Kollektion mit ein. So gibt es Plaids, Tischwäsche, Teppiche mit den charakteristischen Mustern und Farben von Gudrun Sjödén.

  • Exklusives Mode-Design aus Schweden
  • Kollektionen fürs Zuhause
  • Fairtrade & Naturmaterialien
  • zur Homepage => Gudrun Sjödén

IKEA


0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Jonas Moström: Mitternachtsmädchen

Jonas Moström: Mitternachtsmädchen

Uppsala im Frühling: Die Studenten der Universitätsstadt feiern die Walpurgisnacht, als im Hörsaal der Anatomie die Leiche einer blonden Studentin gefunden wird, die eindeutige Würgemale aufweist. Schon zuvor wurden mehrere blonde Frauen überfallen und gewürgt. Genau...

mehr lesen
Mattias Edvardsson: Der unschuldige Mörder

Mattias Edvardsson: Der unschuldige Mörder

Ein brandneuer Roman von Mattias Edvardsson entführt Krimi-Freunde wieder in die südschwedische Uni-Stadt Lund. Diesmal geht es um einen Mord ohne Leiche, einen fatalen Schuldspruch und dass die Wahrheit lange auf sich warten lässt. Vier Literaturstudenten treffen auf...

mehr lesen
Lotte Möller: Bienen und Menschen

Lotte Möller: Bienen und Menschen

Dominante Königinnen, streitbare Benediktinermönche, "Pu der Bär" und Honig-Sommeliers: Lotte Möller schildert, weshalb Bienen die Menschen seit jeher faszinieren; und weshalb sie für uns weit wichtiger und wertvoller sind, als wir gemeinhin annehmen. Die schwedische...

mehr lesen