Kleines Weihnachtslexikon für Småland

Julmarknad in Eksjö: Ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt von Eksjö. Foto: Kosta Boda

Julmarknad in Eksjö: Ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt von Eksjö. Foto: Kosta Boda

Wahrscheinlich weil der November so grau ist, stellen sich die Schweden schon früh auf Weihnachten ein. Die Zeit vor „jul“ wird lange ausgekostet, und vor allem in Småland findet man noch viele traditionelle Weihnachtsbräuche, gemütliche Märkte und Lichter in der winterlichen Dunkelheit. Mitte November geht es los: In der Region zwischen Kalmar, Kosta und Nässjö öffnen Weihnachtsmärkte ihre Pforten, Restaurants decken festlich ein und die zahlreichen Kunsthandwerker stellen ihre Arbeiten stimmungsvoll in ihren eigenen Werkstätten aus. Eine Übersicht über vorweihnachtliche Aktivitäten in Småland hat diese Seite zusammengetragen: Visit Smaland.

Damit man sich im weihnachtlichen Trubel zurecht findet, sollte man einige „Grundbegriffe“ kennen, die zu „Jul“ gehören wie der Schlitten zum Schnee. Ob Dekoration, Kulinarisches oder bestimmte Bräuche: Diese Wörter tauchen beim vorweihnachtlichen Besuch in Småland immer wieder auf.

Julbock: Der Weihnachtsbock ist eine beliebte dekorative Figur. Er besteht aus Stroh oder in größerer Form aus einem mit Tanne umwickelten Holzgestell. Vermutlich ist der „julbock“ ein Symbol aus der nordischen Mythologie und erinnert an die Böcke, die den Wagen des Thors gezogen haben.

Grütze für den Hauswichtel; Julbord für die Menschen. Foto: Åsens by

Grütze für den Hauswichtel; Julbord für die Menschen. Foto: Åsens by

Julbord: Schon vor Weihnachten verabredet man sich zum gemeinsamen Festessen. Fast alle Restaurants und Hotels in Småland bieten ab November „Julbord“-Buffets an. Ein ganz klassisches småländisches Julbord kann man draußen auf dem Lande auf dem Lake Åsnen Resort erleben. Mit Fackeln und Feuer wird auf dem abgelegenen Gut für besonders stimmungsvolle Atmosphäre gesorgt.

Julgröt: Eine bäuerliche Tradition, um die Hof-Wichtel bei Laune zu halten. Zu Weihnachten wird dazu ein Teller „Weihachtsgrütze“, eine Art Milchreis mit Zimt und Zucker vor die Tür gestellt. Tut man das nicht, so der Volksglaube, dann rächt sich der Wichtel („gårdstomte“) so, dass die Kühe keine Milch mehr geben…

Troll: „Tomtar och troll“ – Wichtel und Trolle leben nach altem Aberglaube überall in Smålands Natur. In der Vorweihnachtszeit zeigen sie sich gelegentlich auf Weihnachtsmärkten… So wie zum Beispiel auf dem Kunsthandwerkermarkt von „Husebyjul“.

Jultomte: Der Weihnachtsmann heißt in Schweden „Jultomte“ und erfreut die Kinder dort genauso wie überall auf der Welt. Amerikanisch inspiriert, taucht er mit der gleichen roten Kutte auf, wie fast überall in Westeuropa. Auf Weihnachtsmärkten ist er Stammgast, wo er gerne auch Süßes verteilt.

Lucia: Eine weitere wichtige Figur im schwedischen Advent ist Lucia. Das Fest der Lichterkönigin wird am 13. Dezember überall gefeiert. Nach dem Einzug der Lucia mit Gesang und Lichterkranz im Haar werden Safrankringel, die so genannten „Lussekatter“, verteilt.

Jul: Wer schließlich auch Weihnachten in Småland verbingen möchte, kann dies zum Beispiel auf dem „Toftaholms Herrgård“ am See Vidöstern tun. Das Landhotel bietet „faule Festtage“ in stimmungsvoller Atmosphäre über Weihnachten an, für alle, die einmal nur genießen wollen. Mit Julbock, Julbord und allem, was dazu gehört – inklusive schönen Spaziergängen durch den Winterwald und gemütlichen Stunden am Kamin.

...und wenn dann noch der Schnee kommt, ist der Weihnachtsurlaub in Småland perfekt! Foto: Pelle Wahlgren

…und wenn dann noch der Schnee kommt, ist der Weihnachtsurlaub in Småland perfekt! Foto: Pelle Wahlgren

Mit Finnlines von Travemünde nach Malmö

Buche Deine Fähre nach Schweden zum günstigen Frühbucherpreis! Bis zu dreimal täglich laufen die Finnlines-Fähren die Stadt am Öresund an. Buchungen sind über das Finnlines Online-Buchungssystem möglich. Wenn Du Hin- und Rückfahrt zusammen buchst, erhältst Du zusätzlich 20% Rabatt auf den Preis der Rückfahrt.

=> Hier buchst Du Deine Schweden-Überfahrt mit Finnlines

TT-Line

TT-Line – Die Schwedenfähren! Buche jetzt Deine günstige Fährüberfahrt ab/bis Travemünde, Rostock und Świnoujście (Swinemünde, Polen) nach Trelleborg in Südschweden! Zusätzlich verkehrt TT-Line bis zu fünf Mal wöchentlich zwischen Trelleborg und Klaipėda (Litauen). Überfahrten mit PKW gibt es schon ab 39 EUR! Välkommen an Bord von TT-Line! => Weitere Informationen

=> Hier buchst Du Deine Schweden-Überfahrt mit TT-Line

NORR - Das Skandinavien-Magazin liebt den Norden. Hier kannst du es direkt zu dir nach Hause kommen lassen! NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden und erscheint 4x jährlich.

=> Weitere Infos und Bestellmöglichkeit

Leksands Knäckebrot, Filmjölk, die gesalzene Butter Bregott und natürlich die schwedischen leckeren Süßigkeiten wie z. B. Ahlgrens Bilar, die beliebte Lakritze von Läkerol oder auch Marabou Schokolade.

=> Onfos-Shop für schwedische Lebensmittel

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien.

=> Schau Dich um im "Gudrun Sjödén"-Shop

Ekelund-Handtuch, Motiv "Stockholm" - von unserem Partner "Nordic Store". Größe: ca. 35 cm x 50 cm, Qualität: 100% Baumwolle, umweltfreundlich, öko-zertifiziert und in Schweden produziert.

=> Bestellmöglichkeit im "Nordic Store"

In diesem neuen Wanderführer sind 21 Rundwanderungen beschrieben, die zu den schönsten und wichtigsten Plätzen führen und die für Familien besonders gut geeignet sind.

=> Wanderführer "Astrid Lindgrens Småland"

Herzlich willkommen im Schwedenladen - Deinem großen Onlineshop für Souvenirs und originelle Geschenkideen (wie z.B. die beliebten "Välkommen"-Türschilder) aus Schweden.

=> Hereinspaziert in den "Schwedenladen"

Dieses Programm für PC, Smartphone und Tablet bietet Dir eine schnelle und höchst effiziente Lernmethode, die Spaß macht: Erste Unterhaltungen auf Schwedisch sind bereits nach drei Stunden möglich!

=> Weitere Infos zu den Schwedisch-Kursen

Die ‚Schwedenwoche‘ ist unser Newsletter-Service mit exklusiven und aktuellen Informationen über Schweden - natürlich kostenlos und unverbindlich! Derzeitige Leserzahl: 16.070.

=> "Schwedenwoche" anfordern

Schwedenkalender 2022

Unser beliebter Schwedenkalender 2022 zeigt die Schönheit Schwedens in wunderschönen Landschaftsfotos in all ihren Facetten. Er enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen Ferientermine - damit Du Deinen nächsten Schwedenurlaub schon einmal planen kannst!

=> Vorschau, weitere Infos und Bestellmöglichkeit



Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar