Schwedisch-Einsteigerkurs

Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse => Infos

Schwedisch für die Reise

Nützlicher Reisewortschatz für Schweden-Urlauber => Infos

Schwedisch Wörterbuch

Digitales Wörterbuch mit über 9500 Einträgen => Infos

Schwedisch Kinderkurs

Kindersprachkurs und Bildwörterbuch => Infos

Kycklingspaj – Geflügelpastete

Zutaten für 6 Portionen:

3dl Weizenmehl

125 g Butter

2 EL kaltes Wasser

für die Füllung:

2 Hähnchenfilets

300 g Lauch

Butter zum Anbraten

1/2 TL Salz

1 rote Paprika

2 dl leichte Crème fraîche, gerne vorgewürzt mit Paprika / Chili o.ä.

3 Eier

2 dl geriebener Käse / Gratinkäse

Zubereitung:

Verarbeite Mehl, Butter und Wasser zu einem Teig. Drücke den Teig in einer Springform aus und lasse ihn 30 Minuten im Kühlschrank stehen. Ofen auf 200° vorheizen. Die Hähnchenfilets in kleine Stücke schneiden, den Lauch in Ringe schneiden. Fleisch in Butter anbraten, leicht salzen, dann den Lauch hinzugeben und mit andünsten. Paprika putzen und in Würfel schneiden. Fleisch und Lauch leicht abkühlen lassen, dann mit Paprika, Crème fraîche, Eiern und der Hälfte der Käsemenge vermischen. Den Pastetenteig 10 Minuten vorbacken, dann die Fleisch-Gemüsemischung auf dem Boden verteilen und den restlichen Käse überstreuen. Die Geflügelpastete braucht jetzt noch ca. 35-40 Minuten im Ofen. Am besten auf einer der unteren Schienen, damit sie nicht zu schnell braun wird.

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar