Schwedisch lernen



Gedenktag für Raoul Wallenberg

In diesem Jahr, am 27. August, soll in Schweden erstmals ein Gedenktag für den schwedischen Diplomaten Raoul Wallenberg begangen werden. Wallenberg hatte während der NS-Herrschaft tausenden Juden im besetzten Umgarn schwedische Schutzpässe ausgestellt und sie so vor den Konzentrationslagern gerettet. Raoul Wallenberg starb in Haft, nachdem er 1945 von Sowjet-Truppen festgenommen worden war. Sein Todestag ist bis heute nicht bekannt.


Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar