Ötillö Swimrun

Sport

Die spinnen, die Schweden – und das ist gut so

Ötillö heißt „von Insel zu Insel“ und beschreibt die wohl irrste Form des Inselhoppings: „Swim Run“ ist das Next Big Thing im Ausdauersport. Beim Ötillö vor Stockholm gilt es, über 75 Kilometer 44-mal zwischen Wasser und Land zu wechseln… (Quelle: derstandard.at) Weiterlesen:

Ötillö Swimrun

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Vätternrundan

Vätternrundan

Wer an einem bestimmten Freitagabend im Juni durch Motala spaziert, bleibt möglicherweise irgendwann verwundert stehen und lauscht den seltsamen Klick-Geräuschen, die unvermittelt an sein Ohr gelangen. Und da ist es schon wieder und hört jetzt gar nicht mehr auf....

mehr lesen
Vasalauf – Vasaloppet

Vasalauf – Vasaloppet

Der Vasalauf (schwed. Vasaloppet) ist die größte Skilanglaufveranstaltung Skandinaviens.  Er findet jedes Jahr am ersten März Wochenende zwischen den Städten Sälen und Mora auf dem Vasaloppsleden statt. Der Zeitungsredakteur Anders Pers hatte die Idee, den Vasalauf zu...

mehr lesen