schwedenstube Schweden - Trip nach Goeteborg
schwedische Artikel kaufen in der Schwedenstube

Pfingsten in Schweden

Wie jedes Jahr, feiern wir heute den Pfingstsonntag. Der Pfingstsonntag wird immer 10 Tage nach Himmelfahrt und 50 Tage nach Ostern gefeiert, denn mit dem Pfingstfest endet die 50-tägige österliche Festzeit. Auch in Deutschland haben wir den Pfingstmontag noch als gesetzlichen Feiertag und damit arbeitsfrei. In Schweden hingegen gibt es nur den Pfingstsonntag, der Montag ist wieder ein ganz normaler Arbeitstag. 2005 wurde der Pfingstmontag als offizieller Feiertag in Schweden abgeschafft. Im Gegenzug wurde aber der 6. Juni, der Nationalfeiertag der Schweden, als offizieller Feiertag und damit arbeitsfrei, eingeführt. An Pfingsten finden in  Schweden traditionell die meisten Konfirmationen und Hochzeiten statt. Auch Pfingsten gibt es wieder viele kulinarische Leckerbissen. So werden u.a. die ersten einheimischen oder importierten Gemüse und Obstsorten genossen. Man findet u.a. die ersten schwedischen Salatgurken, Tomaten, die  ersten leckeren Erdbeeren und noch allerlei anderes Gemüse. Der erste schwedische Rhabarber wird als Kompott oder auch als Kuchen serviert. Die meisten Außenterassen an den Restaurants und Café`s haben wieder geöffnet. In den Schärengärten vor Stockholm kann man Fahrten mit einem nostalgischen Schärendampfer unternehmen.Das vielseits bekannte schwedische „Outdoorleben“ ist wieder erwacht und man genießt die warmen Sonnenstrahlen. Bei uns gibt es dieses Jahr einen „Smulpaj med rabarber“ einen Rhabarberauflauf. Hier kommt noch das Rezept zum Nachbacken und anschließend in der hoffentlich schönen Pfingstsonne mit einem leckeren Kaffee im Freien zu genießen.

Zutaten:

120 g Mehl

120 g Zucker

100 g Butter

400 g Rhabarber

30 g gemahlene Mandeln

1 EL Kartoffelstärke

Zubereitung:

Das Mehl in der Schüssel mit ca. 50 g Zucker und den Mandeln mischen. Die Butter in Stückchen geschnitten dazugeben. Dann mit den Händen zu einem Streuselteig verarbeiten. In der Zwischenzeit den Rhabarber waschen und putzen und die dicke Haut abziehen, dann in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Mit dem restlichen Zucker und der Kartoffelstärke mischen. Diesen Teig dann in eine gefettete und feuerfeste Form geben. Die Streusel über dem Obst verteilen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und den Auflauf auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen, so dass der Rhabarber weich ist und die Streusel Farbe annehmen. Am besten isst man den Auflauf warm mit Vanillesauce oder Schlagsahne.

Frohe Pfingsten oder „Glad pingst“!

Autor(in): Susanne S. – familieschneck@aol.com

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.

Schwedisch Lernen

„Schwedisch lernen: Schwedisch-Sprachkurs“ bedient sich der erfolgreichen Langzeitgedächtnis-Lernmethode. Abwechslungsreiche Aufgaben Tag für Tag und eine große Auswahl an Lernmethoden motivieren und vertiefen das Gelernte spielend. Diskutiere nach dem Tagespensum mit Gleichgesinnten und tausche Dich aus in unseren Foren und der Insider-Lerngemeinschaft. So kannst Du innerhalb kürzester Zeit Schwedisch lernen und Dich fließend auf Schwedisch unterhalten.



schwedenstube Schweden - Trip nach Goeteborg
schwedische Artikel kaufen in der Schwedenstube

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

  • Kategorie Blog