Der größte Vergnügungspark im Norden: Liseberg

liseberg

Riesenrad, Achterbahn und ganz viele Lichter. Auf Liseberg. Foto: Liseberg.

Wer einmal hier war, möchte immer wieder kommen. Das zumindest wage ich zu behaupten! Der Vergnügungspark Liseberg ist der größte seiner Art in Nordeuropa: Zentral und gut zu erreichen, mitten in Göteborg. Der Park bieten neben zahlreichen Fahrgeschäften auch ein Meer aus Blumen und im Sommer die allseits beliebten Konzerte lokaler und internationaler Stars. Schon vor den Toren des Parks kann man sich auf dem „Walk of fame“ auf den Besuch einstimmen. Den Weg zum Eingang zieren zahlreiche Sterne, wie man sie aus Hollywood kennt. Gaststätten, Fast Food-Restaurants und Cafés, diverse Übernachtungsmöglichkeiten (u.a. auch ein Campingplatz) komplettieren das umfangreiche Angebot.

Eröffnet wurde der Vergnügungspark 1923, am 8. Mai öffneten sich in jenem Jahr erstmals die Tore. Damals wurden 300 Jahr Göteborg plus die erste Weltausstellung in Göteborg gefeiert: Man legte sich ins Zeug und eröffnete im Zuge dessen einen Vergnügungspark „fürs Volk“. Eine der damaligen Eröffnungsattraktionen war die „Bergbana“, eine Holzachterbahn, die bis 1987 noch in Betrieb war! Überhaupt spielen Achterbahnen in Liseberg seit jeher eine wichtige Rolle. Balder, die derzeitige Holzachterbahn, wurde zum 80jährigen Jubiläum in Betrieb genommen und gilt als eine der besten Holzachterbahnen weltweit.

Neben vielen nostalgischen Klassikern wie Karussells, Wildwasserbahn, Kaffeetassen und Autoscooter, gibt es seit letztem Jahr auch spektakuläre und „halsbrecherische“ Attraktionen. Europas höchster Freefall-Tower mit dem bezeichnenden Namen „AtmosFear“, die DNA-Spirale Helix oder die 90-Grad-Venusfalle „Valkyria“.

Liseberg war ist nach wie vor ein tolles Sommer-Vergnügen, das mit einem tollen Rahmenprogramm in Form von Konzerten, „Allsång“ und Open-Air-Tanz Besucher aus ganz Europa lockt. In den letzten Jahren interessierten sich aber mehr und mehr Einheimsiche und Besucher für die „Nebensaison“ – zum Beispiel das beliebte „Halloween auf Liseberg“ oder das Weihnachtsmärchen „Jul auf Liseberg“. Dabei ist der ganze Park festlich illuminiert, der Weihnachtsmann schaut vorbei und eine skandinavische Eisbar lockt die Besucher an.

=> Weitere Infos und aktuelle Öffnungszeiten

Autor(in): Christiane – trollet@gmx.de

Schwedisch Lernen



Schwedisch lernen

Mit diesem Sprachkurs lernst Du Schwedisch schnell und höchst effizient bei nur 17 Minuten Lernzeit pro Tag! Erste Unterhaltung auf Schwedisch ist bereits nach nur vier Stunden möglich! Für PC, Smartphone und Tablet.

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.




Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

  • Kategorie Blog