Schwedisch lernen



Sänger verlässt Erfolgsband Mando Diao

Die auch in Deutschland bekannte und erfolgreiche schwedische Band „Mando Diao“ bekommt ein Personalproblem: Sänger und Song-Schreiber Gustaf Norén verlässt die Popgruppe. Dies teilt Mando Diaos Plattenverlag mit. Angeblich führten „unterschiedliche Visionen“ über die Zukunft der Band zum Ausscheiden Noréns. Als zweiter Sänger ist Band-Kollege Björn Dixgård nun am Ruder. Zusammen mit dem Rest der Band sollen alle für den Sommer 2015 geplanten Konzerte und Auftritte durchgeführt werden.

Mando Diao gründete sich in der schwedischen Stadt Borlänge und bekam 2002 ihren ersten Plattenvertrag. Der Durchbruch kam kurz darauf mit der EP „Motown Blood“ und dem ersten Album „Bring’em in“.


Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar