Röhsska Museum

Allgemein, Museen

Das Röhsska-Museum, seit 1916 in Betrieb.

Das Röhsska-Museum, seit 1916 in Betrieb.

Das Röhsska Museum ist bereits seit 1916 in Betrieb: Es entstand aus dem Erbe der Göteborger Kaufmanns-Brüder August und Wilhelm Röhss. Durch weitere Förderer konnte das Museum im Laufe des Jahrhunderts zu einem lebendigen Treffpunkt für Mode, Design und Kunsthandwerk ausgebaut werden. In der Sammlung befinden sich über 50.000 Exponate, untergebracht in dem imposanten Röhsska-Gebäude in der Vasagatan 37-39. => Tipps zu weitere Museen in Göteborg.

=> Röhsska Museum

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Schwedisch lernen

Schwedisch lernen

Schwedisch Souverän Der lang ersehnte Nachfolger des Bestsellers "Schwedisch AKTIV" steht seit über einem Jahr für erfolgreiches Schwedisch lernen! Schwedisch SOUVERÄN ist der interaktive Sprachkurs von Fehr Media für PC und Mac - mit der ganz persönlichen Note. Mehr...

mehr lesen
Schwedisch lernen

Fleischbällchen (Köttbullar)

Für 4 Personen: 3 EL Paniermehl 100 ml Wasser 300 g Hackfleisch 1 EL geriebene Zwiebel 1 Ei Salz und Pfeffer Butter zum Braten Das Paniermehl in eine Schüssel geben und das Wasser dazugeben. Einige Zeit aufquellen lassen und dann die übrigen Zutaten hinzugeben und zu...

mehr lesen