Junge Schweden zieht es nicht nach Deutschland zum Arbeiten

Allgemein, Nachrichten

Nach Schweden zum Leben und Arbeiten wollen viele Deutsche, – aber umgekehrt ist dies offenbar nicht der Fall. Die Initiative der Arbeitsämter und der Europäischen Arbeitsvermittlung EURES, wonach schwedische Jugendliche in Deutschland eine Lehre machen können, erweist sich als Flop: Nach einem halben Jahr ist es nicht gelungen, auch nur einen einzigen Schweden über dieses Programm nach Deutschland zu locken, berichtet Radio Schweden. Und dies, obwohl die Jugendarbeitslosigkeit in Schweden bei rund 25 Prozent liegt!

Das deutsche Lehrlingssystem wird gelobt und in Schweden zur Nachahmung empfohlen. Aber das spornt junge Schweden trotzdem nicht an, es bei einem Auslandsaufenthalt selbst einmal auszuprobieren. In einer Umfrage von Sverige Radio gaben die meisten befragten junge Leute an, dass sie sich nicht ohne Weiteres in so ein „Abenteuer“ wagen würden. Teils wegen mangelnder Sprachkenntnisse, teils wegen ungewisser Zukunftsaussichten. Trotz aller Probleme auf dem Arbeitsmarkt gilt: „hemma är bäst“, – zu Hause ist’s am besten -, offenbar auch für die junge Generation.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Bombendrohung zum Besuch des schwedischen Königspaares in Karlstad

Hummel Reiseideen

Urlaubswoche Arktic ICE Urlaubswoche Arktic ICE Weiterführende Links Nähere Beschreibung dieses Angebotes Arktische Übernachtungs-Variationen in der Lapplandlodge, Wildniscamp & Eishotel PKW-Rundreise Eisbaum-Tour PKW-Rundreise Eisbaum-Tour Weiterführende Links...

mehr lesen
Bombendrohung zum Besuch des schwedischen Königspaares in Karlstad

Änglavakt – Engelswacht

Cecilia (Isabella Scorupco) und Ernst (Michael Nyqvist) sind beruflich erfolgreich. Sie führen ein modernes Leben ohne materielle Sorgen. Doch Ernst ist so mit sich selbst beschäftigt, dass er all das kaum genießen kann - bis ihn das Schicksal aus seiner...

mehr lesen