Kivik – im Zentrum des Apfelanbaus

Schweden gehört seit Jahrzehnten zu den Ländern, die facettenreicher kaum sein könnten. Doch zwischen all den historischen Bauwerken und den kleinen roten Holzhäusern präsentiert sich mit Kivik ein Ort besonderer Art. Kivik ist das Zentrum des Apfelanbaus in Schweden und hat sich bis heute den Charme einer typisch schwedischen Kleinstadt bewahren können. Besonders empfehlenswert ist eine Reise nach Kivik im Frühjahr. In dieser Zeit sind die Hügel vor der Kleinstadt mit blühenden Apfelbäumen übersät und so vermitteln sie den Charme eines nie enden wollenden Blütemeeres. Rund 50 Prozent aller Äpfel, die in Schweden angeboten und verarbeitet werden, stammen aus Österlen und somit aus der Umgebung von Kivik.

Während des Julis avanciert Kivik zu einem der beliebtesten Ziele in Schweden. In dieser Zeit findet in der Kleinstadt der bekannte Markt statt, der sich als Veranstaltungshighlight einen Namen machen konnte. Einen Einblick in die Geschichte der Mosterei gewinnt man im Äpplets hus. Das Haus des Apfels widmet sich bis heute mit allen Facetten der Mosterei und den Verwendungsmöglichkeiten des beliebten Apfels. Abgesehen von diesem hat Kivik weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten, die es lohnt zu entdecken. Dazu gehört unter anderem das 3000 Jahre alte Königsgrab, das zu den ältesten Sehenswürdigkeiten der Kleinstadt gezählt wird.

Autorin: Nancy Fischer

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Schwedenkalender 2024

Schwedenkalender 2024

Unser beliebter Schwedenkalender 2024 zeigt die Schönheit Schwedens in all ihren Facetten. Er enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen...

mehr lesen
Schwedische Feiertage

Schwedische Feiertage

Schweden hat zwei säkulare Feiertage: den Ersten Mai und den Nationalfeiertag am 6. Juni. Alle anderen sind kirchlichen Ursprungs. Schwedenstube erklärt sie Dir alle. Das sind die schwedischen Feiertage: 01. Januar: Neujahr (Nyårsdagen) 06. Januar: Heilige drei Könige...

mehr lesen