Volvo Lastwagen nun größer als Daimler

Die AB Volvo ist an Daimler vorbeigezogen und damit nun der weltweit größte Hersteller schwerer Lastkraftfahrzeuge. Möglich wurde dies durch den Kauf von Unternehmensanteilen des chinesischen Fahrzeugherstellers „Dongfeng“. Für 670 Millionen Euro erhält der Volvo-Konzern 45 Prozent Aktienanteil an Dongfengs Tochter-Unternehmen für Lastwagen: „Dongfeng Commercial Vehicles“. Befürchtungen, dass damit nun Arbeitsplätze nach Fernost verlagert würden, seien laut Konzernleitung unbegründet. Vielmehr sehe man Chancen, dass durch den Deal in Schweden neue Arbeitsplätze entstehen. Die zuständige schwedische Gewerkschaft, IF Metallklubben, begrüßte das Abkommen und sagte laut Radio Schweden, dass sich nun der weltweit größte Markt für Volvo Lastvagnar geöffnet hätte.

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.

Schwedisch Lernen



Schwedisch lernen

Mit diesem Sprachkurs lernst Du Schwedisch schnell und höchst effizient bei nur 17 Minuten Lernzeit pro Tag! Erste Unterhaltung auf Schwedisch ist bereits nach nur vier Stunden möglich! Für PC, Smartphone und Tablet.

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar