Varg – Wolf

Allgemein

Varg – Wolf

Nejla will so sein wie sein Onkel Klemens. Der lebt mit seiner Rentierherde mitten in der Wildnis Norrlands und verweigert sich dem bequemen Leben im Ort. Obwohl es immer schwieriger wird, von der Herde zu leben, hält er stur daran fest. Zu groß ist seine Liebe für die Natur, die Nejla teilt und daher jede freie Minute bei ihm verbringt. Oft schwänzt Nejla die Schule, weshalb es immer wieder zum Streit zwischen seiner Mutter und Klemens kommt. Denn der unterstützt Nejlas Wunsch, in seine Fußstapfen zu treten. Eines Tages taucht ein Wolf in der Gegend auf. Mehrere Rentiere hat er schon gerissen. Klemens sieht sich in seiner Existenz bedroht. Doch das Töten eines Wolfes wird in Schweden mit mehreren Jahren Haft bestraft …

Wer die Natur des Nordens liebt, kommt an diesem Film nicht vorbei. Hier geht es allerdings nicht nur um idyllische Landschaftsaufnahmen. Auf kritische Weise zeigt Varg, in welchem Kontrast die Gesetze der Theoretiker im fernen Stockholm zur Wirklichkeit der Menschen, die mit der Natur leben, stehen. Varg ist ein wertvoller, wunderbarer Film, der darauf verzichtet, Partei zu ergreifen und keine Meinung vorgibt. Nachdenken darf man als Zuschauer selbst. Zart besaitet sollte man allerdings nicht sein.

Mit Peter Stormare und Robin Lundberg.
2008, Regie: Daniel Alfredson.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Hobbit-Höhlen in Schweden geplant

Hobbit-Höhlen in Schweden geplant

Auf der Insel Muskö im Schärengarten vor Stockholm soll eine "Hobbit-Siedlung" entstehen. Das Unternehmen Drömgården plant den Bau von Höhlen-Wohnungen im Stil der Hobbit-Behausungen aus dem Film "Der Herr der Ringe". Angedacht ist ein Beteiligungsmodell für...

mehr lesen
Hobbit-Höhlen in Schweden geplant

Fährverbindungen Deutschland – Schweden

Mit TT-Line, Stena Line und Scandlines nach Schweden, Dänemark und Norwegen Für Reisende aus Schweiz, Österreich und Süddeutschland empfiehlt sich eine Nachtfahrt, entweder mit der TT-Line ab Travemünde oder mit der Stena-Line ab Kiel, da beide Linien auf dieser...

mehr lesen
Hobbit-Höhlen in Schweden geplant

Hausbau in Schweden immer teurer

In Schweden werden immer weniger Einfamilienhäuser neu gebaut. Die Interessenorganisation der Holz- und Möbelunternehmen (TMF) teilt mit, dass die Neuproduktion von Einfamilien- und Ferienhäusern seit 2006 um 70 Prozent zurückgegangen ist. Offenbar spielen neue...

mehr lesen