Allsvenskan und Damallsvenskan: Die 1. Liga in Schwedens Damen- und Herrenfußball

Allgemein, Sport

Die oberste schwedische Spielklasse im Männerfußball heißt „Allsvenskan“ und besteht aus 16 Vereinen. Die 30 Spieltage werden zwischen Frühjahr und Herbst absolviert. Eine Sommerpause wie in der deutschen Bundesliga gibt es nicht. Stattdessen dauert die Winterpause von November bis März.

Die erfolgreichsten Vereine in der Geschichte des schwedischen Männerfußballs sind Malmö FF und IFK Göteborg. In der ewigen Tabelle liegen beide Vereine nahezu gleichauf. Malmö war insbesondere in den Jahren zwischen 1970 und 1977 besonders erfolgreich. Zu Beginn der 1980er Jahre wurde IFK Göteborg zum führenden schwedischen Verein. Neben der nationalen Meisterschaft holte Göteborg zweimal den UEFA-Cup nach Schweden. Bis Mitte der 1990er Jahre wurde IFK Göteborg wiederholt schwedischer Meister, ohne aber an die internationalen Erfolge der Vergangenheit anknüpfen zu können. Seit dieser Zeit gibt es keinen alles beherrschenden Verein im schwedischen Männerfußball mehr. Die Meisterschaften der letzten zehn Jahre errangen 7 unterschiedliche Vereine.

Die eingleisige zweite schwedische Liga trägt den Namen „Superettan“ und besteht ebenfalls aus 16 Vereinen. Die dritte Liga „Division 1“ ist zweigleisig strukturiert und in die Bereiche Nord und Süd aufgeteilt.

Damenfußball

Die oberste schwedische Spielklasse im Frauenfußball heißt „Damallsvenskan“ und gilt neben der deutschen Frauenfußball-Bundesliga als stärkste Frauenliga Europas. Sie wurde 1988 ins Leben gerufen.12 Vereine treten gegeneinander an. Die erfolgreichsten Frauenvereine sind mit jeweils sieben Meisterinnen-Titeln Umeå IK und LdB FC Malmö (vorher Malmö FF). Zweithöchste Spielklasse ist seit 2013 die „Elitettan“, die 14 Mannschaften aus ganz Schweden umfasst. Bis 2013 existierte mit der „Norrettan“ und der „Söderettan“ eine zweigleisige 2.Liga im schwedischen Frauenfußball.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Zusammenstoß zweier Straßenbahnen in Göteborg

Repmånad

Weiterführende Links DVD-Bestellmöglichkeit ‚Repmånad’ ist die erste einer ganzen Reihe von Komödien ähnlicher Machart des Regisseurs Lasse Åberg (im Jahr darauf folgte der noch größere Erfolg ,Sällskapsresan’). Obwohl die Kritiker den Film nicht gerade hochjubelten,...

mehr lesen