Schweden hat sein Twitter-Zepter an die Bevölkerung übergeben

Wer kann das heutige Schweden am besten und unverfälscht beschreiben? Natürlich die Einwohner selbst. Daher hat das Land Schweden im Dezember 2011 sein Twitter-Konto an die eigene Bevölkerung übergeben. Jede Woche berichtet hier nun ein anderer Gast-Twitterer über sein Leben und sein ganz persönliches Schweden-Bild. „Niemand prägt Schweden als Marke so sehr, wie die Schweden selbst. Und mit dieser Initiative, die wir „Curators of Sweden“ nennen, geben wir den Einwohnern die Möglichkeit, ihr eigenes Schweden zu präsentieren“, sagt Helene Berg, Director Central Europe bei VisitSweden.

Weiterführende Links:

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar