Kostenlos ins Museum

Allgemein, Museen

In 18 staatlichen Museen in Schweden ist der Eintritt frei. Einige wohlbekannte und auch bei Touristen beliebte Museen sind unter den Häusern, die seit Februar 2016 keine Eintrittsgebühr mehr erheben. Dazu gehören etwa das Historische Museum Stockholm sowie die Modernen Museen Stockholm und Malmö. Eine Liste über die Museen, die kostenlos für Alle sind, findet Ihr hier:

In Stockholm:

Linköping:

Karlskrona:

Malmö:

Håbo:

Göteborg:

Was gut ist für Schweden-Besucher aus dem Ausland, wurde vor allem mit Blick auf die Einheimischen durchgesetzt. Die Eintrittsgebühren für die Kultursammlungen fielen weg, weil die damalige rot-grüne Regierung unter Stefan Löfven mehr Bürger ins Museum locken wollte. Anreize sollen vor allem für „Museums-Muffel“ gegeben werden, die unter den Männern und in den so genannten „bildungsfernen“ Schichten zu finden sind.

Quelle: Radio Schweden

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge