Zlatan verabschiedet sich von Paris

Allgemein

Schwedens unbestrittener Top-Fußballer Zlatan Ibrahimovic verabschiedet sich mit neuen Rekorden von PSG Paris Saint-Germain. Der Club war die letzten vier Jahre Arbeitgeber des Fußball-Profis und feierte seither vier Mal in Folge den Titelgewinn in der französischen „Ligue 1“. Und das nicht zuletzt dank Zlatan Ibrahimovic als Tor-Maschine! Seine Fähigkeit stellte der schwedische Nationalspieler auch beim Abschiedsspiel gegen Nantes unter Beweis: Mit einem Kopfball zum 4:0 in den letzten Spielminuten erzielte Zlatan sein 38. Tor der Saison und schlug damit einen alten Clubrekord von 1978.  Begeisterte Zuschauer verabschiedeten den Star anschließend mit Ovationen und einem farbenfrohen Tifo.

Es ist ein Abschied im Guten und vielleicht nicht für immer: Völlig unbescheiden sagte der 33-jährige vor der Presse, er sei von PSG „als König begrüßt und als Legende verabschiedet worden“. PSG’s Club-Präsident, Nasser Al-Khelaifi, kündigte bereits an, eine der Zuschauertribüne nach dem Schweden zu benennen! In der Sportpresse wird derweil über eine spätere Rückkehr Ibrahimovic’s zum Pariser Club spekuliert, eventuell nach seiner aktiven Karriere und somit in anderer Funktion.

Wo Zlatan in der Saison 2016/2017 den Ball rollen lässt, ist noch nicht bekannt. Sportreporter wollen erfahren haben, dass der Star das Ende seiner Laufbahn bereits vorbereitet, – natürlich mit einem Paukenschlag, wie es sich für den selbstbewusste Fußball-Star gehört…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Zeichentrickfilme

Zeichentrickfilme

Übersicht über schwedische Zeichentrickfilme auf DVD zum Online-Bestellen, z.B. von Pettersson & Findus. Neues von Pettersson & Findus (Der Kinofilm, 2000)   Pettersson & Findus (Der Film, 1999)   Pettersson & Findus (Original-DVD zur...

mehr lesen
Zeichentrickfilme

Schwedisch weltweit

Schwedisch wird natürlich vom überwiegenden Teil der etwa 9 Millionen Einwohner Schwedens gesprochen, davon sind 8 Millionen Muttersprachler. Hinzu kommen die 200.000 Schweden, die ihren ständigen Wohnsitz im Ausland haben. Seit 1. Juli 2009 ist Schwedisch übrigens...

mehr lesen
Zeichentrickfilme

Isprinsessan – die Eisprinzessin

Weiterführende Links DVD-Bestellmöglichkeit Die Autorin Erica Falck kehrt zur Beerdigung ihrer Eltern in ihren Heimatort Fjällbacka an der Westküste zurück. Dort angekommen, erhält sie einen Brief von Alexandra, einer Freundin aus Kindheitstagen. Alexandra bittet um...

mehr lesen