Schwedisches Webb-TV und Webb-Radio

Die schwedische Bevölkerung ist bekannt als Großkonsument von alten und neuen Medien. 83  Prozent der schwedischen Einwohner lesen wochentags Tagesblätter. Die bekannten Zeitungen wie Aftonbladet, Dagens Nyheter, Göteborgs Posten und viele andere Printmedien erfreuen sich somit sehr großer Beliebtheit. Im Jahr 2008 wurden täglich ca. 3,8 Mio. Zeitungen gedruckt. Ein Großteil dieser ist auch im Internet verfügbar. So offeriert das Aftonbladet neben den Schlagzeilen des Tages einen eigenen kleinen Videostream. Schweden als fortschrittliches Land führte bereits 1776 ein Gesetz zur Pressefreiheit ein und war damit weltweiter Vorreiter. Die Meinungsfreiheit ist in Schweden von sehr großer Bedeutung.

Aber es gibt noch eine Möglichkeit deine Schwedischkenntnisse zu erweitern:

Webb – TV und Webb – Radio
Die Fernsehsender SVT und TV4 bieten dem wissensdurstigen Schwedischlerner allerhand Möglichkeiten an, den Wortschatz zu erweitern. Auch das Hörverständnis kann damit verbessert werden. Viele Sendungen verfügen über Untertitel, die es ermöglichen bequem mitzulesen. Unterhalb des Videofensters  können die zugehörigen Einstellungen vorgenommen werden. Diese Methode, Schwedisch zu lernen oder zu verbessern ist sehr abwechslungsreich, da für jeden Geschmack etwas dabei ist. Der Sender SVT bspw. bietet mit SVTplay ein vielseitiges Spektrum mit Kultur- und Themensendungen, Wirtschaft und Nachrichten an. Teile der angebotenen Clips umfassen zwischen 10 bis 20 Minuten, andere wiederum sind länger. Die Sendungen, die regulär im Fernsehprogramm laufen, werden bereitgestellt. So kommen bspw. Krimifans auf ihre Kosten. Die Sendung „Oskyldigt dömd“ – „unschuldig verurteilt“ ist eine Serie bei TV 4, in welcher ein 4-köpfiges ambitioniertes Team dem exzellenten Verteidiger Prof. Haglund unter die Arme greift. Die vermeintlich verzwickten Fälle  werden mit einer Portion Humor und Esprit gelöst. Abwechslungsreich und mit Untertiteln einfach zu verfolgen, ist dies einmal eine andere Art das Schwedisch aufzupolieren. Sogar ein Kinderprogramm ist auf SVTplay  – Bolibompa zu finden. Hier können Kinder ihre Lieblingssendungen online verfolgen.

Neben den Printmedien sind ebenfalls zahlreiche Radios online verfügbar. Die Website www.sr.se bietet hier viele Möglichkeiten. Für jeden Musikgeschmack wird etwas geboten und das Hörverständnis wird mit den schwedischsprachigen Moderationen besonders trainiert. Eine übersichtliche Bedienoberfläche ermöglicht es, sich schnell zurechtzufinden.

Lyssna och läsa på Webben!

Weiterführende Links:

 

(Autor: Janine Wolf)

 

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

Facebook
Twitter