Warnung an Beerenpflücker – Schweden auf der „roten Liste“

Schweden sind in Thailand gern gesehene Touristik-Gäste, aber als Arbeitgeber für Beerenpflücker stehen sie auf der „roten Liste“. Eine Warnung vor Schweden „als Problemland“ wurde von der thailändischen Arbeiterorganisation „Thai Labour Campaign“ herausgegeben. Somit sollen Arbeitssuchende davon abgehalten werden, sich auf die weite und teure Reise nach Schweden zu begeben, wo sie als Saisonarbeiter womöglich ausgebeutet, schlecht entlohnt und unzureichend abgesichert seien. Alljährlich wird auf die Ausbeutung von ausländischen Saisonarbeitern beim Beerenpflücken hingewiesen – aber geschehen ist offenbar nichts. In diesem Jahr haben 6.000 Thailänder eine befristete Arbeitserlaubnis in Schweden bekommen. Auf der roten Liste der „Thai Labour“-Organisation steht Schweden übrigens auf Platz 2 hinter Israel und vor Libyen.

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

Facebook
Twitter