Ullared Gekås

1963 startete Göran Karlsson die Firma Gekås und verkaufte Damen- und Herrenmäntel zu vorzüglich guten Preisen. Diese Philosophie gilt noch heute. Viele weitere Geschäfte mit günstigen Preisen haben sich seit den 90’er Jahren in Ullared etabliert und ziehen jährlich Millionen Besucher an.

In Schweden ist Ullared ein so großer Anziehungspunkt, dass Kunden mit Charterflügen aus dem Norden eingeflogen werden, sich im Sommer große Campinggebiete um die Warenhäuser herum bilden und das schwedische Fernsehen Ullared sogar eine eigene Dokumentationssendung gewidmet hat. Die Geschäfte sind sieben Tage in der Woche geöffnet.

Weitere Informationen

(Autor: Carolin Schütze)

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

Facebook
Twitter