„Tågluffa“ – oder die neue Form des Zugreisens

Schöne Aussichten! Der Siljan-See in Dalarna (Foto: Jacque de Villiers/ Imagebank.sweden.se)

Mit dem Zug reisen, ist Kult: Schon zu Zeiten des „Interrail“ war die Schiene erste Wahl, um Europa entspannt und günstig durchs Zugfenster zu entdecken. Und auch heute springen mehr und mehr Touristen „auf den Zug“ auf, um Staus zu vermeiden, die Umwelt zu schonen oder sich einfach treiben zu lassen.

In Schweden wird diese Form des Reisens mehr und mehr zur Kultform erhoben: Wer sich mit leichtem Gepäck in den Zug setzt, ohne größere Vorplanung oder feste Termine, wird als „tågluffare“ bezeichnet. Frei übersetzt als „Zug-Tramper“!

Im Land der langen Distanzen werden selbst einfache Regionalzüge zum Abenteuer, denn sie bieten einen Einblick in die unterschiedlichsten Regionen Schwedens. Aber wer schon die Anreise mit dem Zug bewältigt (im Nachtzug zum Beispiel), will vielleicht nicht den ganzen Urlaub im Abteil verbringen.

Darum listen wir hier eine Reihe „machbarer“ Zugausflüge zwischen 30 und 90 Minuten auf, die uns kreuz und quer durchs Land bringen, und dabei landschaftlich besonders schön sind. (Quelle: „Visit Sweden“)

Sightseeing mit dem Zug

Start in Skåne: Die Zugreise von Malmö über Lund bis nach Helsingborg gibt einen Vorgeschmack auf die vielseitige Region Skåne. Besonders schön ist sie im Mai, wenn die zahlreichen Rapsfelder prächtig gelb leuchten. Danach geht es in Richtung Küste, wo sich der Blick auf die Meerenge Öresund eröffnet. Je weiter man sich Helsingborg nähert, desto besser ist auch die dänische Küste zu sehen.

Entlang der Westküste: In 78 Minuten geht es von Halmstad in Richtung Norden bis nach Göteborg. Dabei sollte man den Blick links halten, um den Kattegatt mit seinem Schärengarten aus Granit zu entdecken. Auf halber Strecke, bei Varberg, gleitet der Zug direkt am Meer entlang. Hier erhascht man auch einen fantastischen Blick auf die mittelalterliche Festung.

Über den Berg Kinnekulle: Der absolute Favorit von Schaffnern und Passagieren ist die etwa einstündige Zugreise von Lidköping nach Mariestad. Die Fahrt führt über das Hochplateau Kinnekulle und durch das umliegende reizvolle Naturgebiet mit einer reichen Flora und Fauna. Im Frühling blüht dort Bärlauch in rauen Mengen und im Winter stolzieren Hirsche und Elche durch die verschneite Landschaft.

zugreise

Gerade in der kalten Jahreszeit ist der Zug ein bequemes Fortbewegungsmittel. Foto: SJ/ Stefan Nilsson

An der Südspitze des Vättern: Die etwa halbstündige Zugreise von Tenhult nach Bankeryd führt durch Huskvarna und Jönköping. Dabei genießt man spektakuläre Ausblicke auf Schwedens zweitgrößten See, das Huskvarna-Tal und den kilometerlangen Sandstrand von Jönköping. Kein anderes Binnengewässer in Skandinavien toppt diese Badestelle: Da möchte man doch sofort aussteigen!

Das Herz von Dalarna: Nur wenige Dinge fühlen sich so schwedisch an wie die waldreiche, hügelige Landschaft von Dalarna. Bei der knapp 90-minütige Zugfahrt von Borlänge nach Mora ist man mittendrin! Am Lauf des Flusses Österdalälven schlängelt sich der Zug durch die Buchten des Siljan-Sees. Besonders stimmungsvoll in der Dämmerung oder im Morgengrauen!

Online-Planung und -buchung

Für die genannten Verbindungen gilt der Reiseplaner der staatlichen Bahn „SJ“. Schwedens größere Städte werden außerdem vom Anbieter „MTR-Express“ angefahren. Für Saisonangebote ins „Fjäll“ sowie für Nachtzüge aufs europäische Festland ist der Zug-Anbieter „Snälltåget“ bekannt.

 

 

Mit Finnlines von Travemünde nach Malmö

Buche Deine Fähre nach Schweden zum günstigen Frühbucherpreis! Bis zu dreimal täglich laufen die Finnlines-Fähren die Stadt am Öresund an. Buchungen sind über das Finnlines Online-Buchungssystem möglich. Wenn Du Hin- und Rückfahrt zusammen buchst, erhältst Du zusätzlich 20% Rabatt auf den Preis der Rückfahrt.

=> Hier buchst Du Deine Schweden-Überfahrt mit Finnlines

TT-Line

TT-Line – Die Schwedenfähren! Buche jetzt Deine günstige Fährüberfahrt ab/bis Travemünde, Rostock und Świnoujście (Swinemünde, Polen) nach Trelleborg in Südschweden! Zusätzlich verkehrt TT-Line bis zu fünf Mal wöchentlich zwischen Trelleborg und Klaipėda (Litauen). Überfahrten mit PKW gibt es schon ab 39 EUR! Välkommen an Bord von TT-Line! => Weitere Informationen

=> Hier buchst Du Deine Schweden-Überfahrt mit TT-Line

NORR - Das Skandinavien-Magazin liebt den Norden. Hier kannst du es direkt zu dir nach Hause kommen lassen! NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden und erscheint 4x jährlich.

=> Weitere Infos und Bestellmöglichkeit

Leksands Knäckebrot, Filmjölk, die gesalzene Butter Bregott und natürlich die schwedischen leckeren Süßigkeiten wie z. B. Ahlgrens Bilar, die beliebte Lakritze von Läkerol oder auch Marabou Schokolade.

=> Onfos-Shop für schwedische Lebensmittel

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien.

=> Schau Dich um im "Gudrun Sjödén"-Shop

Ekelund-Handtuch, Motiv "Stockholm" - von unserem Partner "Nordic Store". Größe: ca. 35 cm x 50 cm, Qualität: 100% Baumwolle, umweltfreundlich, öko-zertifiziert und in Schweden produziert.

=> Bestellmöglichkeit im "Nordic Store"

In diesem neuen Wanderführer sind 21 Rundwanderungen beschrieben, die zu den schönsten und wichtigsten Plätzen führen und die für Familien besonders gut geeignet sind.

=> Wanderführer "Astrid Lindgrens Småland"

Herzlich willkommen im Schwedenladen - Deinem großen Onlineshop für Souvenirs und originelle Geschenkideen (wie z.B. die beliebten "Välkommen"-Türschilder) aus Schweden.

=> Hereinspaziert in den "Schwedenladen"

Dieses Programm für PC, Smartphone und Tablet bietet Dir eine schnelle und höchst effiziente Lernmethode, die Spaß macht: Erste Unterhaltungen auf Schwedisch sind bereits nach drei Stunden möglich!

=> Weitere Infos zu den Schwedisch-Kursen

Die ‚Schwedenwoche‘ ist unser Newsletter-Service mit exklusiven und aktuellen Informationen über Schweden - natürlich kostenlos und unverbindlich! Derzeitige Leserzahl: 16.070.

=> "Schwedenwoche" anfordern

Schwedenkalender 2022

Unser beliebter Schwedenkalender 2022 zeigt die Schönheit Schwedens in wunderschönen Landschaftsfotos in all ihren Facetten. Er enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen Ferientermine - damit Du Deinen nächsten Schwedenurlaub schon einmal planen kannst!

=> Vorschau, weitere Infos und Bestellmöglichkeit



Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar