Streik bei den regionalen Verkehrsbetrieben

Allgemein, Nachrichten

Stell Dir vor, es ist Midsommar – und keiner kommt ‚raus aus der Stadt. In den Ballungsräumen Schwedens ist zum Wochenende Verkehrschaos zu erwarten, – unter anderem, weil die Verkehrsbetriebe streiken. Und zwar genau dann, wenn traditionell viele Familien raus aufs Land oder zu Verwandten fahren wollen.

Schon am Mittwochmorgen standen wegen Streik fast 50 Buslinien in Stockholm still. Auch Södertälje und Umeå in Nordschweden sind betroffen. Die Arbeitnehmerseite will neben Lohnerhöhungen und längeren Pausen vor allem eine bessere Anstellungssicherheit durchsetzen. Eine Streikdrohung für Regional- und U-Bahnen dräut ab Donnerstag außerdem über Göteborg und Skåne.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Fyra veckor i juni

Fyra veckor i juni

Weiterführende Links DVD-Bestellmöglichkeit Die junge Sandra wird von ihrem Ex-Freund betrogen. Sie rastet daraufhin aus und verletzt ihn schwer. Das bringt ihr eine Arbeitsstrafe ein. Sie wird verurteilt, in einem Betrieb in Nordschweden Kleider zu sortieren....

mehr lesen
Fyra veckor i juni

Bang Bang Oranutang

Weiterführende Links DVD-Bestellmöglichkeit Åke Jönsson ist ein erfolgreicher und egoistischer Geschäftsmann, bei dem sich alles nur um sich selbst und seinen Wohlstand dreht. Doch von einer Sekunde auf die andere liegt sein Leben in Scherben. Er überfährt, mit dem...

mehr lesen