Städtereise Stockholm

Glitzernde Seen, auf denen Abertausende von Inseln grüne Akzente setzen, riesige Wälder, die sich wie Teppiche ausbreiten – schon der Anflug auf Stockholm lässt die Augen leuchten. Das Stadtgebiet besteht zu einem Drittel aus Wasser – ein Ausflug mit dem Dampfer darf da natürlich nicht fehlen. Ihr Studiosus-Reiseleiter führt Sie aber auch durch die mittelalterlichen Gassen der Altstadt, den Park der königlichen Familie, ins Vasamuseum. Immer ist Zeit für Ihre Fragen: Leben im Stadtgebiet wirklich Elche? Kann man hier Lachse fischen? Wer mag, kommt mit nach Gripsholm. Die anderen freuen sich über die Insidertipps des Reiseleiters für ihre eigenen Unternehmungen. Vom zentral gelegenen Hotel lässt sich vieles zu Fuß entdecken.

=> Städtereise Stockholm – Buchungsanfrage

1.Tag: Välkommen!

Im Laufe des Tages Flug in die schwedische Hauptstadt. Ihr Studiosus-Reiseleiter empfängt Sie im Hotel. Nachmittags können die bereits anwesenden Gäste ihn bei einem kleinen Rundgang begleiten und erste Eindrücke gewinnen.

2.Tag: Stadtansichten

Im Stadshus, dem Wahrzeichen der Stadt, bewundern wir die Festsäle, in denen jährlich die Bankette anlässlich der Nobelpreisverleihung stattfinden. Wir spazieren mit unserem Reiseleiter durch Gamla Stan, die Altstadt Stockholms. Mit jedem Schritt über das alte Kopfsteinpflaster und durch die kleinen verwinkelten Gässchen schnuppern wir historische Luft. Am königlichen Schloss kommen wir auch vorbei, vielleicht sehen wir ja Königin Silvia? Am Nachmittag geht es in die U-Bahn, in Stockholm ein ganz besonderer Kunstgenuss. Ziel ist der Millesgaarden in Lidingö. Ein Spaziergang durch den eigenwilligen Skulpturenpark des Bildhauers Carl Milles gehört immer noch zu den Geheimtipps in Stockholm.

3.Tag: Djurgården

Der Vormittag gehört ganz Ihnen! Machen Sie’s wie die Einheimischen: Der Einkaufsbummel am Samstag durch die Altstadt oder um den Sergels Torg hat hier Tradition. Mittags bringt uns eine Fähre auf die Insel Djurgaarden zum vollständig restaurierten Prunkschiff Vasa aus dem 17. Jahrhundert. Anschließend erweckt der Reiseleiter im Freilichtmuseum Skansen auf unterhaltsame Art die Geschichte Schwedens zum Leben. Hier können Sie auch Elche, Rentiere und Wölfe ganz aus der Nähe beobachten.

4.Tag: Schlösser am Mälaren

Mit dem Dampfschiff fahren wir zum Schloss Drottningholm (UNESCO-Kulturerbe) in einzigartiger Lage am Mälarsee. Ein Spaziergang durch den Park der königlichen Familie führt zum Chinesischen Pavillon und zum Schloss, wo wir unsere Mittagspause verbringen. Gestalten Sie den Nachmittag nach Ihren eigenen Wünschen. Oder begleiten Sie Ihren Reiseleiter weiter nach Schloss Gripsholm (65 €) – nicht nur für die Leser von Kurt Tucholskys gleichnamigem Roman ein Genuss. Schließen Sie sich den Spaziergängern im idyllischen Ort Mariefred an.

5.Tag: Hej då, Stockholm!

Bummeln Sie vor Ihrer Abreise noch durch das lebhafte Zentrum. Im Laufe des Tages Rückflug vom Flughafen Arlanda.

=> Städtereise Stockholm – Weitere Infos, Reisedaten, Preise und Buchungsmöglichkeit

Veranstalter: Studiosus Reisen

=> Viele weitere Reiseangebote

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

Facebook
Twitter
Google+
https://www.schwedenstube.de/staedtereise-stockholm