Solsidian- Titelbild des Films

Solsidan – Von wegen Sonnenseite (DVD)

Marktplatz

Der Alltag kann super-spannend sein! Das wissen jedenfalls Zuschauer der Erfolgs-Serie „Solsidan“, die in zahlreichen Staffeln das Leben und Wirken einiger durchschnittlicher Schweden zeigt. Jetzt ist die erste Staffel als DVD auf schwedisch und deutsch erschienen: der Wohnort Solsidan (= „Sonnenseite“) bei Stockholm (gibt es wirklich!) könnte damit auch in Deutschland viele neue Fans bekommen.

Worum gehts in der Comedy-Serie? – „Zuhause ist es doch am schönsten“ denkt sich Alex, als er mit seiner schwangeren Frau Anna zurück in sein Elternhaus zieht. Dort warten neben einer Menge Arbeit am Haus unter anderem Alex‘ aufdringliche Mutter. Schlimmer noch als die Familie ist jedoch sein angeberischer Jugendfreund Fredde, der immer nur am Weber-Grill steht, sowie dessen schnöselige Frau Mickan. Den Vogel schießt jedoch Ove ab, ein nervtötender, Geizhals, dem man nie etwas ausleihen sollte… Leider ist Alex einfach zu gut(mütig) für die Welt in „Solsidan“.

Scharfe Alltagsbeobachtungen, trockene Running Gags und Figuren, die kein Fettnäpfchen auslassen: Solsidan wirft einen vergnüglichen Blick hinter die Fassade des skandinavischen Mittelstands. In Schweden begeisterte die Serie Millionen Zuschauer über Jahre hinweg.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Hanna Lindberg: Stockholm Secrets

Hanna Lindberg: Stockholm Secrets

Nach einem Fehler in einem ihrer Artikel hat sich die aufstrebende Journalistin Solveig Berg selbst ins Aus katapultiert. Nun kämpft sie mit einem Blog namens „Stockholm Secrets“ um die Rückkehr ins Berufsleben, immer auf der Suche nach der großen Story. Und diese...

mehr lesen
Jonas Moström: Eisige Dornen

Jonas Moström: Eisige Dornen

In Ystad wird der Fußballstar Hendrik Borg tot in seinem Sommerhaus gefunden: Auf seiner Brust liegt eine blaue Rose. Es scheint fast, als wäre er friedlich eingeschlafen. Doch ein natürlicher Tod kann schnell ausgeschlossen werden. Innerhalb von einer Woche kommt es...

mehr lesen
Selma Lagerlöf: Die Erinnerungen

Selma Lagerlöf: Die Erinnerungen

Mårbacka und Selma Lagerlöf sind eins. Das Gut in Värmland, auf dem sie geboren wurde, aufwuchs und starb, ist Dreh- und Angelpunkt ihres gesamten Schreibens. Nach ihm hat sie den ersten Band ihrer Memoiren benannt. In dieser Ausgabe erscheint er erstmals zusammen mit...

mehr lesen