Schwedische Volksfeste

Brauchtum

Neben den bekannten Feiertagen wie Ostern und Weihnachten hat Schweden eine Reihe wichtiger Volksfeste, die nur dort in ihrer Form gefeiert werden. Schwedenstube erklärt sie Dir alle.

Schwedische Volksfeste sind eine gute Gelegenheit, zusammenzukommen.

Schwedische Volksfeste sind eine gute Gelegenheit, zusammenzukommen (Foto: Carolina Romare / Imagebank.sweden.se).

Das sind die wichtigsten schwedischen Volksfeste:

30. April: Walpurgis („Valborgsmässoafton/Valborg“)

Ein Samstag zwischen dem 20. und 26. Juni: Mittsommer (Midsommardagen)

Im Spätsommer: „Surströmmingsskiva“

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge