Schwedische Kosenamen

Allgemein

schwedische Kosenamen wie älsklig

schwedische Kosenamen wie älskling

schwedische Kosenamen: Wie kann ich meinen Liebsten oder meine Liebste auf Schwedisch nennen?

Wenn dein Schatz ein Schwede oder eine Schwedin ist, dann gibt es natürlich ein paar schwedische Kosenamen. Allerdings kann man die typischen deutschen nicht einfach übernehmen.

schwedische Kosenamen: skatt, älskling, älskade und noch viele mehr

In Deutschland ist der wahrscheinlich am Häufigsten genutzte Kosename „Schatz“, aber gerade den, benutzt man in Schweden eigentlich recht selten. Zwar kann man sagen skatt, allerdings klingt das etwas altbacken. Stattdessen kann zum Beispiel sagen älskling oder älskade, was dann so viel wie Liebster oder Liebste heißt. Für Frauen verwendet man oft snygging oder goding. Das benutzt man vor allem, wenn man so etwas sagen will, wie Hübsche oder meine Schöne.

Ansonsten kann man auch noch sagen hjärtat, das bedeutet Herz oder auch sötnos, was etwa dem Deutschen Süße(r) entspricht. Wie im Deutschen ist es aber auch so, dass manche Kosenamen einfach entstehen, ohne, dass man genau weiß, was sie eigentlich heißen…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Volvo mit Gewinn und neuem Pkw-Modell

Volvo mit Gewinn und neuem Pkw-Modell

Läuft.. für den Volvo-Konzern. Was sich schon im Namen ausdrückt (lateinisch "Volvo" = "ich rolle"), wird in den neuesten Quartalszahlen bestätigt. Die AB Volvo weist einen Gewinn von 6,4 Milliarden Kronen vor Steuern aus, das sind gut eine Milliarden Kronen mehr als...

mehr lesen