Schweden – ein gutes Land zum Älterwerden

Allgemein, Nachrichten

Auch wenn die schwedische Öffentlichkeit häufig über den Zustand der Altenpflege („äldreomsorg“) klagt, ist dies im internationalen Vergleich offenbar Kritik auf sehr hohem Niveau. Denn tatsächlich geht Schweden auf der „Global Age Watch“-Liste als das Land hervor, das älteren Menschen die besten Voraussetzungen bietet. Noch vor Norwegen und Deutschland steht Schweden damit als das perfekte Land zum Altwerden da.

Für die „Age-Watch“-Liste hat die Organisation „Help Age International“ Parameter und Angaben mehrerer UN-Organisationen, der Weltbank und der Weltgesundheitsorganisation WHO eingeholt und ausgewertet. In sämtlichen bewerteten Kategorien liegt Schweden dabei auf den vorderen Plätzen. Begründet wird dies mit der langen Tradition der Altersfürsorge und der Tatsache, dass Schweden schon vor 100 Jahren ein Pensionssystem eingeführt hat.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

ABBA The Museum

ABBA The Museum

Nun ist es endlich offiziell: Die Swedish Music Hall of Fame wird mitsamt des lange erwarteten ABBA The Museum am 7. Mai 2013 erstmals seine Türen öffnen. Die ersten Tickets werden schon ab dem 13. Dezember 2012 in den Vorverkauf gehen. Die Swedish Music Hall of Fame...

mehr lesen
Erstes Baby aus Spenderorgan geboren

Erstes Baby aus Spenderorgan geboren

In Göteborg ist nach erfolgreicher Gebärmutter-Transplantation erstmals ein gesundes Baby zur Welt gekommen! In der Fachwelt und unter kinderlosen Eltern hat die komplizierte Organ-Transplantation bereits seit einiger Zeit Aufsehen erregt und Hoffnungen geweckt. Dass...

mehr lesen