Schocke, Reinhardt: Mittsommer, Lagerfeuer, Blaubeerkuchen

Marktplatz

Skandinavische Glücksgeheimnisse„Hygge“ meets „Lagom“

Skandinavien steht für einen Lebensstil, der glücklich macht: behagliche Stuben, verwunschene Gärten, Beeren sammeln, Marmelade kochen, Socken stricken, Blumenkränze winden. Ein Sehnsuchtsort, der nach Zimtschnecken und frischem Gras duftet und Geborgenheit schenkt; wo Tradition, Menschen und Natur im Einklang miteinander sind. 

Die Autorinnen Lotte Reinhardt und Sarah Schocke entführen uns in diese Welt und teilen ihre „skandinavischen Glücksgeheimnisse“. Ein wunderbares Buch voller kreativer Ideen – mit Rezepten für Körper und Seele, um sich ein Stück nordische Glückseligkeit nach Hause zu holen.

Das Buch erschien ursprünglich in anderer Ausstattung unter dem Titel „Leben und Kochen wie in Bullerbü“. Nun ist es unter neuem Titel als „Skandinavische Glücksgeheimnisse“ im Goldmann Verlag erschienen.

Verlag: Goldmann, 184 Seiten

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Mikael Niemi: Wie man einen Bären kocht

Mikael Niemi: Wie man einen Bären kocht

Ein Dorf in Nordschweden 1852. Jussi entflieht seinem Elternhaus, wo Gewalt, Hunger und Alkohol regieren, und wird von dem protestantische Geistlichen Laestadius unter seine Fittiche genommen. Der vielseitig gebildete Erweckungsprediger lehrt den völlig...

mehr lesen
Gefährliche Ferien – Krimisammlung

Gefährliche Ferien – Krimisammlung

Keine andere Gegend der Welt hat so viele Krimischriftsteller hervorgebracht wie Skandinavien. Man ist also besser auf der Hut, bevor man sich von der nordischen Mitternachtssonne allzu sehr betören lässt... So mancher kehrt vom Sightseeing in Kopenhagen oder den...

mehr lesen
Hiltrud Baier: Helle Tage, helle Nächte

Hiltrud Baier: Helle Tage, helle Nächte

Frühling. Die Kirschbäume blühen. Es könnte so idyllisch sein. Doch Anna Albinger, die in einer Kleinstadt am Fuß der Schwäbischen Alb lebt, wird schwer krank. Plötzlich wird sie von dem Gefühl eingeholt, dass es für manche Dinge irgendwann zu spät sein könnte. Denn...

mehr lesen