Sillsallad (Heringssalat)

Allgemein, Küche, Salat

 Zutaten:

2 gewässerte Heringsfilets
3 mittelgroße gekochte Kartoffeln
1 mittelgroße Delikateßgurke
1-2 säuerliche Äpfel
2 EL fein gehackte Zwiebel
450 g (etwa 15 Stück) eingelegte rote Beeten
3 EL Rotebeetensaft
weißer Pfeffer
2 hart gekochte Eier

Zubereitung:
Sämtliche Zutaten in kleine Würfel schneiden. Anschließend vorsichtig mischen. Den mit frisch gemahlenem weißen Pfeffer gewürzten Rotebeetensaft zugeben. Heringssalat auf einer Platte auflegen und mit Eierhälften oder Streifen gehackter Eier garnieren.

(Autor: Karsten Piel)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Krankenschwestern und Kindergärtner bald Mangelware in Schweden?

Avicii’s letzte Tour?

Schwedens König der Dancefloors, der internationale DJ-Star Avicii, will in Zukunft keine weiteren Live-Shows mehr geben. Vor dem Start seiner Tournee 2016 verkündete Avicii alias Tim Bergling, dass dies seine letzte sei. Seine Karriere als Live-DJ, der die Massen in...

mehr lesen
Krankenschwestern und Kindergärtner bald Mangelware in Schweden?

WILD LIFE TOURS

Weiterführende Links Minto-Homepage Natur Abenteuer Genuss Biking Trekking Canoeing in Westschweden Unsere „Wild Life Tours” verbinden ein wenig Luxus mit Kultur und Wildnis. In Zusammenarbeit mit Wauglen-Vildmarkscamp haben wir Ihnen die besten Leckerbissen...

mehr lesen