Kladdekaka (Kleckerkuchen)

Allgemein, Küche, Kuchen und Gebäck

Zutaten:

2 Eier
3 dl Zucker
2,5 Teelöffel Vanillezucker
4 Esslöffel Kakao
0,5 Teelöffel Salz (knapp)
1,5 dl Weizenmehl
1 dl geschmolzene, gerührte Butter
Zubereitung:

 

Eine Ringform einfetten, ca. 30 min bei 200°C. Zuerst die trockenen Zutaten mischen, dann in die Form geben. Servieren mit viel geschlagener Sahne.

 

(Autor: Karsten Piel)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Grabben i graven bredvid – Der Typ vom Grab nebenan

Protest gegen Eisenerzmine in Kallak

Im nordschwedischen Kallak nahe Jokkmokk haben Demonstranten Barrikaden gebaut, sich festgekettet und in die Erde eingegraben. Dies aus Protest gegen eine geplante Eisenerzmine, die das schwedische Unternehmen "Jokkmokk Iron Mines" im Auftrag einer britischen Firma...

mehr lesen