Gravad Strömming (Graved Strömling)

Allgemein, Fisch, Küche

Zutaten:

20 Strömlingsfilets
1 TL französischer Senf
1 TL grob gestoßener weißer Pfeffer
1 EL Salz
0,15 l Weißweinessig
0,1-0,2 l Speiseöl
1 Sträußchen Dill, fein gehackt (0,1 l)

Zubereitung:Filets abspülen und Haut abziehen. Aus den Gewürzen, dem Weißweinessig und dem Speiseöl eine kräftige Marinade zusammenrühren. Marinade, Strömling und Dill abwechselnd schichten. Die oberste Schicht sollte aus Dill bestehen.
Anschließend 12-24 Stunden kalt stellen.

(Autor: Karsten Piel)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge