Ostern („Påsk“)

„Påsk“ (Ostern) wird im ganzen Land gefeiert. Bis in die 70er Jahre hinein war der Karfreitag ein so genannter stiller Tag, an dem alle Geschäfte geschlossen waren und Trauermusik im Radio gespielt wurde. Außer in sehr religiösen Kreisen wird dies nicht mehr so gehalten, – allerdings sind am Karfreitag weiterhin viele Geschäfte geschlossen. Das lange Osterwochenende beginnt meist schon am „skärtorsdag“ (Gründonnerstag), an dem viele Angestellte früher Feierabend machen. Am Ostersonnabend („påskafton“) ziehen die Kinder oft als Osterhexen verkleidet herum, um Süßigkeiten oder Geld einzusammeln. Karfreitag und Ostermontag sind gesetzliche Feiertage.

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.

Schwedisch Lernen

„Schwedisch lernen: Schwedisch-Sprachkurs“ bedient sich der erfolgreichen Langzeitgedächtnis-Lernmethode. Abwechslungsreiche Aufgaben Tag für Tag und eine große Auswahl an Lernmethoden motivieren und vertiefen das Gelernte spielend. Diskutiere nach dem Tagespensum mit Gleichgesinnten und tausche Dich aus in unseren Foren und der Insider-Lerngemeinschaft. So kannst Du innerhalb kürzester Zeit Schwedisch lernen und Dich fließend auf Schwedisch unterhalten.



Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar