Ohboy! Ein Hotel speziell für Gäste mit Fahrrad

Das Fahrradhaus Malmö bietet 32 Ferienwohnungen für Touristen. Fotos: Malmö Stad / Ohboy

Gute Nachrichten für Fahrrad-Touristen: In Malmö hat speziell für sie ein neues „Fahrrad-Hotel“ eröffnet. Das Haus „Ohboy“, das als umweltfreundliches Wohnprojekt begonnen hatte, stellt 32 Zimmer bzw. Ferienappartments für Durchreisende zur Verfügung. Im Stadtteil Västra Hamnen, nahe dem innovativen Wolkenkratzer Turning Torso, sind die Gäste nur fünf Minuten vom Hauptbahnhof und der Innenstadt entfernt. Meer und Strand liegen praktischerweise direkt ums Eck. Ideal für alle, die einen erholsamen Zwischenstopp auf ihrer Fahrrad-Rundtour durch Südschweden brauchen!

Das Ohboy funktioniert wie ein Self-Checkin-Hotel, – die Gäste haben direkt von der Straße aus Zugang zu ihren Appartments. In den kleinen Vorgärten können die Fahrräder angeschlossen werden. Wer zu Fuß zum Fahrradhotel kommt, kann dort auch Zweiräder leihen, um bequem die Entdeckungstour durch Malmö anzutreten.

Die Wohnungen sind im Durchschnitt 23 Quadratmeter groß und loftartig aufgebaut: mit Schlafzimmer und Küche im Erdgeschoss und Arbeitsraum eine Treppe höher. Als Tourist in Südschwedens Metropole will man vielleicht nicht „arbeiten“, – dennoch nehmen viele Gäste die Ausstattung mit Schreibtisch und freiem Internetanschluss gerne an. Das Ganze basiert auf Selbstversorgung, und die Zimmer werden bei längerem Aufenthalt nur einmal pro Woche gereinigt. Wer öfter sauber machen will, hat Putzmittel zur Verfügung und kann auch die angeschlossene Waschküche benutzen („tvättstuga“).

Das Fahrradhotel Ohboy ist für Ferienaufenthalte gut geeignet, da die Preise sinken je länger man bleibt. Von 995 Kronen pro Nacht für 1-4 Tage bis zu 795 Kronen per Nacht ab 21 Tage. Vielleicht ist das Ohboy die richtige Adresse, wenn man zum Beispiel einen Sommerkurs besucht oder zu Arbeits- und Studienzwecken in Malmö weilt.

Infos und Buchung auf der noch vorläufigen Webseite unter => Cykelhuset Ohboy.

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.

Schwedisch Lernen

„Schwedisch lernen: Schwedisch-Sprachkurs“ bedient sich der erfolgreichen Langzeitgedächtnis-Lernmethode. Abwechslungsreiche Aufgaben Tag für Tag und eine große Auswahl an Lernmethoden motivieren und vertiefen das Gelernte spielend. Diskutiere nach dem Tagespensum mit Gleichgesinnten und tausche Dich aus in unseren Foren und der Insider-Lerngemeinschaft. So kannst Du innerhalb kürzester Zeit Schwedisch lernen und Dich fließend auf Schwedisch unterhalten.



Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar