Der Schwede und sein Nationalstolz

Das ist Schweden, Typisch Schwedisch, Wissenswertes

Wenn man mit offenen Augen durch Schweden fährt, wird man immer wieder den einen oder anderen Besonderheiten begegnen, die abwechslungsreicher, aber eben auch schöner kaum sein könnten. Doch eine kleine Gemeinsamkeit haben sie alle – die schwedische Fahne. Sie weht an nahezu jedem Haus, setzt fast jede Terrasse in Szene und gewinnt an Museen und öffentlichen Einrichtungen besonders geschickt an Bedeutung. Die schwedische Fahne, die ehrwürdig im seichten Wind weht, hat sich über die Jahrhunderte hinweg zum Symbol des schwedischen Nationalstolzes entwickeln können.

Und wenn man sich in einem Punkt sicher sein kann, dann ist es der Aspekt, dass die Schweden selbst stolz auf ihr Land sind. An allen Ecken und Enden findet man Bräuche und Traditionen, die mit viel Fingerspitzengefühl am Leben erhalten werden, man findet aber auch die schwedische Fahne, die immer wieder ein Beweis dafür ist, dass Stolz gezeigt werden kann. Wenn man sich mit Menschen in Schweden vertraut macht und mit ihnen das gemeinsame Gespräch sucht, wird man recht schnell bemerken, dass sie gern in Schweden leben. Sie haben die Schönheit ihres Landes und den unverwechselbaren Zauber kennenlernen dürfen.

Zweifelsfrei zeigen sie es gern und ohne Zweifel präsentieren sie ihren Nationalstolz auch der ganzen Welt. Schweden ist weit mehr als ein Land, in dem man wohnen kann. Schweden ist ein Ort, an dem man leben kann und das ist wohl Grund genug, um stolz zu sein. Immerhin hat dieses nordische Land so viel zu bieten, dass man wohl bei jeder Reise etwas Neues, gar Unverwechselbares entdecken wird.

(Autor: Nancy Fischer)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Schwedische Unternehmen

Die Post in Schweden

Die schwedische Post PostNord Sverige AB Die schwedische Post wurde im Jahr 1636 gegründet und ab dann für die Allgemeinheit zugänglich. Vor dieser Zeit gab es den Brief- und Paketversand nur per Pferd oder Kutsche und dieser war nur den Königsleuten oder sonstigen...

mehr lesen
Schwedische Unternehmen

Lördagsgodis

Lördagsgodis - Naschen nur am Sonnabend erlaubt! Diese Regel ist auch heute noch den meisten Kindern in Schweden vertraut, auch wenn sie nicht mehr so streng gehandhabt wird. Sie hat ihren Ursprung in den Anfängen des Wohlfahrtstaates in den 30er und 40er Jahren. Der...

mehr lesen