Kultur

Schweden hat eine vielseitige Kultur. Wir erfahren hier mehr über die schwedische Mentalität, über den Alltag und über Feiertage und Bräuche, über berühmte Persönlichkeiten und über Münzen.

Alltag in Schweden

Wie läuft der Alltag in Schweden ab. Was ist eine fika? Wie funktioniert die schwedische Post? Hier erfahren wir es.

Bräuche und Feiertage

Das Luciafest ist in Schweden der Tag der Lichterkönigin und beginnt am Morgen des 13. Dezembers. Die Luciabraut ist immer die älteste Tochter. Sie zieht ein fußlanges weißes Kleid an und setzt sich einen Kranz aus Preiselbeerzweigen und brennenden Kerzen auf dem Kopf. Die Luciabraut weckt die Familie und serviert das Frühstück am Bett.

Festivals in Schweden

Schweden ist ein Land der Festivals. In kaum einem anderen Land sind die jährlichen Treffen so beliebt. Über die Gründe kann man nur spekulieren – vielleicht ist es im riesigen Schweden einfach praktischer, sich einmal im Jahr für eine mehrtägige Sause zu treffen, als jedes Wochenende auszugehen?
Hier eine Auswahl der wichtigsten schwedischen Festivals im Überblick.

Der Nobelpreis

Der Nobelpreis dürfte ohne Zweifel die höchste Ehrung sein, die einem Wissenschaftler zuteil kommen kann. Er wurde vom schwedischen Chemiker, Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestiftet.

Münzen in Schweden

Seit je her ein harte Währung: Die Schwedischen Kronen. Doch in Zeiten des Euro haben es die anderen europäischen Zahlungsmittel schwer.
Fakt bleibt, dass die Schweden 2003 dem Beitritt zum „Wechselkursmechanismus II“ per Volksentscheid abgelehnt haben. Dieser ist nötig, um auf absehbare Zeit den Euro als Zahlungsmittel einführen zu können.

Schwedisches Design

„Jeder möchte gut gestaltete Dinge für das eigene Zuhause. Weil man sie tagtäglich sein ganzes Leben lang braucht, erwartet man von ihnen, dass sie so nützlich und schön, wie möglich sind. Zur Zeit gibt es niemanden, der besseren Hausrat entwirft als die Skandinavier“, schrieb bereits in den 50er Jahren Leslie Cheek Jr., der Leiter vom Kunstmuseum in Richmond, USA.

Jagd

Folgende Tiere dürfen gejagt werden, sofern die Regierung ihre Zustimmung erteilt hat: Waldschnepfe, Schneehase, Schneehuhn, Fuchs, Biber, Elch, Rehwild, Europäisches Dammwild, Birkwild, Auerwild, Haselwild, Graugans, Luchs, Braunbär und Wolf.

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

Facebook
Twitter