Kent getrennt: Auf Abschiedstournee im Norden

Die schwedische Rockband Kent trennt sich zum Ende des Jahres. Nach einer letzten geplanten Tournee von September bis Dezember 2016 wird die Band laut einer eigenen Pressemitteilung nicht mehr zusammen auftreten. Auf der letzten Tournee soll das letzte Album „Då Som Nu För Alltid“ („Damals wie heute für immer“) vorgestellt. Es wurde von den beliebten Musikern in New York eingespielt. Die Fangemeinde ist traurig und begann sogleich den „Run“ auf den Ticketverkauf für die knapp 30 Konzerte umfassende Tournee durch Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark. Die vier Musiker von Kent standen im Mai 1990 zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne. (Quelle: Dagens nyheter)

Weitere Informationen zur Kent-Abschiedstour auf der offiziellen => Homepage.


Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar