Julgodis: Weihnachtsbäckerei aus Schweden (Rezeptbuch)

JulgodisJulgodis – Weihnachtsleckereien auf Schwedisch! Nur wenige Dinge verbreiten eine so herrliche Weihnachtsstimmung wie das Zubereiten und Verpacken selbstgemachter Süßigkeiten. Diese gehören ebenso zum Weihnachtsfest wie der Weihnachtsbaum, die Geschenke und das Weihnachtsessen. In diesem Buch finden sich Rezepte für klassische Leckereien, wie Sahnetoffees, Fudge und Eiskonfekt, aber auch neue und überraschende Desserts und Süßigkeiten, wie Schneewittchen-Rocky Road mit Marshmallows, Tiramisu-Trüffel, Cashew-Krokant, Pfefferkuchen-Trüffel, Sriracha-Popcorn und vieles mehr. Außerdem einige fantastische Kuchen und eine Eisbombe für Silvester. Mit den Julgodis von Lena Sönderström wird Weihnachten noch leckerer!

Schweden ist ein Land der Schleckermäuler: Rund 15 Kilogramm Süßigkeiten und Schokolade verzehrt der Durchschnittsschwede per Jahr, laut schwedischem Lebensmittelwerk. Das Naschwerk wird hier „godis“ genannt, und die Tradition der „lösgodis“ und der „lördagsgodis“ trägt zum hohen Pro-Kopf-Verbrauch bei. Zu Weihnachten steigt der Godis-Verzehr um ein Vielfaches – aus gutem Grund bei so leckeren Süßwaren-Sorten!

Verlag: Heel, 126 Seiten

Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar

Facebook
Twitter
Google+
https://www.schwedenstube.de/julgodis-weihnachtsbaeckerei-aus-schweden-rezeptbuch