Himmlische Ruhe für Camper im September

Unterkünfte

Die schwedische Tourismusbranche macht Ernst mit ihren Plänen zur „Verlängerung der Saison“ – vor allem für ausländische Touristen, die in ihren Ferien flexibel sind. Unter die entsprechenden Angebote und Pakete fällt auch die neueste Initiative des Schwedische Campingverbands (SCR): Er bietet Campern im Monat September die erste Nacht gratis auf über 100 schwedischen Campingplätzen. Und das bei einer Buchung von mindestens drei Nächten auf www.camping.se.

Viele Schweden, die im eigenen Land Urlaub machen, sind im September schon wieder zurück am Arbeitsplatz. Auf Campingplätzen und in Feriendörfern kehrt ab Ende August schlagartig wieder Ruhe ein: Himmlische Zustände also für Individual-Touristen, die die relative Einsamkeit der Nebensaison suchen. Das Wetter im September – nun ja: das kann von spätsommerlicher Hitze bis zum frühen Wintereinbruch variieren. In Schweden ist man nie ganz sicher, aber erfahrene Camper haben sicherlich für alle Wetterlagen vorgesorgt. (Quelle: SCR)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge