Geschlechtsneutrale Erziehung

Miranda beantwortet die Frage nicht, ob ihr Kind ein Junge oder ein Mädchen sei. Das spiele keine Rolle; Geschlecht sei das, was wir tun und nicht das, was wir haben. In Schweden erzieht Miranda ihr Kind geschlechtsneutral:

Schwedisch Lernen



Schwedisch lernen

Mit diesem Sprachkurs lernst Du Schwedisch schnell und höchst effizient bei nur 17 Minuten Lernzeit pro Tag! Erste Unterhaltung auf Schwedisch ist bereits nach nur vier Stunden möglich! Für PC, Smartphone und Tablet.

Schwedische Mode

Entdecke unser kreatives Sortiment an Naturmode: Bei Gudrun Sjödén findest Du nachhaltige Mode, skandinavische Mode-Accessoires und Ideen für eine skandinavische Einrichtung aus herrlich natürlichen Materialien. Die farbenfrohen Kleidungsstücke verkörpern gute Laune und lassen sich toll im Lagenlook stylen. Unsere Bio-Kleidung besticht nicht nur durch ihr unvergleichliches Design, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie ist zudem umweltfreundlich produziert, z.B. aus Bio-Baumwolle, und für Frauen jeden Alters geeignet.

Schwedenkalender 2021

Mit verschiedenen Motiven aus dem Foto-Wettbewerb unserer Besucher zeigt der Kalender die Schönheit Schwedens in all ihren Facetten. Der Kalender enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen Ferientermine: damit Du Deinen nächsten Schwedenurlaub schon einmal planen kannst!

=> Weitere Infos und Bestellmöglichkeit

One Response to Geschlechtsneutrale Erziehung

  1. C.P. 24. Januar 2019 at 12:34 #

    Interessantes Thema. Die Frage ist die Korrelation von Partizipation und Geschlechterzugehörigkeit. Wobei Werte, Normen, Haltung auf der Prägung eigener und gesellschaftlicher Erziehung die Entwicklung der Ich-Identität maßgeblich beeinflussen. In welchem Maße das erfolgt, sei gemessen an genetischen Faktoren mal dahin gestellt. Mich würde mal interessieren, ob sich die „erziehenden Pioniere“ selbst als geschlechtsneutral bezeichnen.

Schreibe einen Kommentar