Gabriella Ullberg Westin: Der Todgeweihte

Ein junger Mann wird in dem kleinen schwedischen Küstenstädchen Hudiksvall auf offener Straße erschossen, seine Freundin schwer verletzt. Sie begeht kurze Zeit später im Krankenhaus Selbstmord. Kriminalinspektor Johan Rokka ist für den Fall zuständig. Während er ermittelt, verschwindet Louise Hojier, die Frau seines Cousins, spurlos. Sie wollte nach Shanghai fliegen, um ein neues Patent zur Identitätserkennnung vorzustellen, doch sie kam dort nie an. Und dann taucht plötzlich nach jahrelanger Abwesenheit Rokkas Bruder Daniel unter falschem Namen wieder auf. Kann Inspektor Rokka das verstrickte Geflecht in Ordnung bringen?

„Der Todgeweihte“ ist Teil drei der Schwedenkrimi-Serie von Bestsellerautorin Gabriella Ullberg Westin. Die beiden Vorgänger heißen „Der Läufer“ und „Der Schmetterling“.

Verlag: Harper-Collins, 400 Seiten.

Im Amazon-Shop bestellen

Schwedisch Lernen

„Schwedisch lernen: Schwedisch-Sprachkurs“ bedient sich der erfolgreichen Langzeitgedächtnis-Lernmethode. Abwechslungsreiche Aufgaben Tag für Tag und eine große Auswahl an Lernmethoden motivieren und vertiefen das Gelernte spielend. Diskutiere nach dem Tagespensum mit Gleichgesinnten und tausche Dich aus in unseren Foren und der Insider-Lerngemeinschaft. So kannst Du innerhalb kürzester Zeit Schwedisch lernen und Dich fließend auf Schwedisch unterhalten.



Es liegen bisher noch keine Kommentare vor.

Schreibe einen Kommentar