Mit dem Flugzeug nach Schweden – Schnell und meist günstig

Allgemein, Anreise nach Schweden

In etwa zwei Stunden ist man mit dem Flugzeug in Schweden (Foto: Bodo Bondzio/Lufthansa).

Viele Wege führen nach Schweden. Wer die lange Anreise mit dem Auto oder dem Zug scheut und auch nicht mit der Fähre übersetzen will, kommt in ein bis zwei Stunden ebenso gut mit dem Flieger dorthin.

Von Deutschland aus bieten die sechs Fluggesellschaften Air Berlin, Germanwings, Lufthansa, Norwegian, Billigflieger Ryanair und SAS Scandinavian Airlines sowie Charter FlyCar Direktflüge nach Schweden an. Darüber hinaus gibt es von weiteren 13 deutschen Flughäfen Flüge mit Zwischenstopps. Nach wie vor kommen Frühbucher deutlich günstiger weg; Kurzentschlossene müssen meist tiefer in die Tasche greifen.

Berlin-Schönefeld (SXF)
nach Stockholm-Arlanda (Norwegian, Germanwings)
nach Stockholm-Skavsta (Ryanair)

Berlin-Tegel (TXL)
nach Göteborg (Air Berlin)
nach Kopenhagen (Air Berlin)
nach Stockholm-Arlanda (Air Berlin, Lufthansa, SAS)
nach Stockholm-Skavsta (Ryanair)

Bremen (BRE)
nach Stockholm-Skavsta (Ryanair)

Düsseldorf (DUS)
nach Göteborg (SAS)
nach Kopenhagen (Air Berlin)
nach Stockholm-Arlanda (Lufthansa, SAS)
nach Växjö (Ryanair)

Düsseldorf-Weeze (NRN)
nach Smaland (Ryanair)
nach Stockholm-Skavsta (Ryanair)

Frankfurt-Main (FRA)
nach Stockholm-Arlanda (Lufthansa, SAS)
nach Göteborg (SAS)

Frankfurt-Hahn (HHN)
nach Arvidsjaur (FlyCar, nur in der Wintersaison)
nach Stockholm-Skavsta (Ryanair)
nach Göteborg (Ryanair; ab März 2013)

Hamburg (HAM)
nach Jönköping (Charterflüge in der Sommersaison mit Zubringern von Düsseldorf, Frankfurt und München)
nach Kopenhagen (Air Berlin)
nach Umeå (Charterflüge in der Sommersaison mit Zubringern von Düsseldorf, Frankfurt und München)
nach Stockholm-Arlanda (SAS)

Hannover (HAJ)
nach Arvidsjaur (Air Berlin, FlyCar in der Wintersaison)

Karlsruhe – Baden Baden (FKB)
nach Stockholm-Skavsta (Ryanair)

Köln-Bonn (CGN)
nach Stockholm-Arlanda (Germanwings)

Lübeck Blankensee (LBC)
nach Stockholm-Skavsta (Ryanair)

Memmingen – Allgäu-Airport
nach Stockholm-Skavsta (Ryanair)

München – Franz Josef Strauß (MUC)
nach Arvidsjaur (FlyCar, nur in der Wintersaison)
nach Göteborg (SAS)
nach Stockholm-Arlanda (Lufthansa, Norwegian, SAS)

Stuttgart (STR)
nach Arvidsjaur (FlyCar, nur in der Wintersaison)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Vasaloppet – der Wasalauf

Vasaloppet – der Wasalauf

Der Wasalauf ist das größte Skilanglauf-Event in Schweden, hinter dem eine spannende Geschichte steckt. Die Strecke des Wasalaufes, der in der Region Dalarna stattfindet, gilt als längste Skilanglaufstrecke der Welt, die in klassischer Technik bezwungen wird. An dem...

mehr lesen
Vasaloppet – der Wasalauf

Schweden erkennt Palästina als Staat an

Schweden hat Palästina als Staat anerkannt und räumt damit den Palästinensern das Recht auf Selbstbestimmung ein. Mit der Erklärung überraschte die neue Regierung Schwedens die internationale Gemeinschaft sowie die Vertreter Israels und der Palästinenser. Die...

mehr lesen
Vasaloppet – der Wasalauf

Fleisch

Liste von schwedischen Fleischgerichten. Julskinka Den Schinken mit kaltem Wasser abspülen, danach in Alufolie wickeln. Dann ein Thermometer an der dicksten Stelle des Schinkens einstecken, den Schinken im Ofen bei 175º C backen, bis das Thermometer nach ca. 50-70...

mehr lesen