Elmia Jönköping

Wirtschaft, Wissenswertes

Die Messehallen des Unternehmens Elmia

Die Messehallen des Unternehmens Elmia

Elmia Jönköping: Schwedisches Messeunternehmen von internationaler Größe

Das schwedische Messeunternehmen Elmia Jönköping gehört zu den größten des Nordens und ist auch weltweit bekannt. Ansässig in Jönköping hat Elmia sich mit der Zeit einen Namen gemacht – zu den bekannten Events gehört zum Beispiel die größte LAN-Party der Welt, die DreamHack.

1959 fand in Jönköping das erste Event auf dem Rosenlundsfeld statt und zwar das Reichs-Landwirtschaftstreffen. Die erste Messe, eine Landwirtschaftsmesse, folgte zwei Jahre später. Dabei stellte sich heraus, dass der Platz einfach sehr geeignet war für Events und Ausstellungen dieser Art. Auch Jönköping selbst bestach schon damals mit einer strategisch guten Lage. Zu Zeiten des Ost-West-Konflikts hatte Schweden einfach eine gute Position, nämlich mittendrin und trotzdem neutral, so dass sich das Land alle Seiten offenhalten konnte.

Und aus dieser neutralen Position ergab sich 1965 eine wichtige internationale Möglichkeit, nämlich die Ausrichtung eines Symposiums der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft. Dadurch erhielt Elmia tatsächlich die internationale Aufmerksamkeit, die es zu dem Unternehmen machte, das es heute ist. Auf das internationale Image folgte in den 70er Jahren ein umweltorientiertes Image. So fand in dieser Zeit die Wasserschutzmesse in Jönköping statt. Auch heute noch wird an dem „grünen“ Image des Unternehmens gearbeitet.

Nach und nach wurden die Hallen immer weiter ausgebaut, um auch das Angebot zu erweitern. 2001 wurde ein Event ganz anderer Art in Jönköping veranstaltet – die DreamHack, die wohl größte LAN-Party der Welt. Die Voraussetzungen für ein solches Treffen von Computerspiel-Fans waren in den Hallen Elmias gegeben und deshalb wurde der Standort auch bis heute beibehalten. So findet die DreamHack jedes Jahr einmal im Sommer und einmal im Winter statt.

Aber nicht nur die LAN-Party steht für 2014 im Programm des Unternehmens, sondern auch noch diverse Automobil- und Wohnmobilmessen und Bio-Energie- und Recycle-Messen.

Somit behält Elmia sowohl sein internationales, als auch sein umweltorientiertes Image bei und wird es wahrscheinlich auch noch lange Zeit so fortführen und weiterentwickeln.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Gesellschaft

Gesellschaft

Details über die schwedische Gesellschaft: Politik, Wirtschaft, Recht und Volksgruppen. Bildung Übersicht über das schwedische Bildungssystem, z.B. über die Erwachsenenbildung Folkhögskola. weiter Gesundheitswesen   Informationen über das Gesundheitswesen in...

mehr lesen