Winterzeit in Schweden

 

Winterzeit

Winterzeit in Schweden…..  die Tage sind kurz, im Kamin knistert das Feuer, in der Luft liegt eine wohlige Duftmischung aus Zimt und Anis und karamelisiertem Zucker. Ein Blick nach draußen steigert das Gefühl von Geborgenheit im Haus. Schnee und Väterchen Frost haben jetzt das Sagen. In dieser Zeit lernt man Gemeinschaft und spannende Winteraktivitäten schätzen.  Skilaufen oder Schneescooterfahrten gehören hier in Schweden zu den beliebtesten Winteraktivitäten. Fast die halbe Bevölkerung in Lappland besitzt einen eigenen Schneescooter. Man kann mit diesem durch verschneite Wälder und über zugefrorene Seen flitzen. Unterwegs wird gerastet und Kaffee gekocht über dem Lagerfeuer. Wer es lieber etwas ruhiger, aber trotzdem abenteuerlich mag, der entscheidet sich für eine Huskyschlittentour. Diese Touren kann man auf jeder Huskyfarm buchen. Es besteht die Möglichkeit, den Hundeschlitten selber zu lenken, nachdem man eine eingehende Einweisung in die Kunst des Hundeschlittenfahrens bekommen hat. Oder man begibt sich auf eine Tour, die von einem erfahrenen Musher geleitet wird. Diese Touren können über Tage dauern. Übernachtet wird dann in kleinen Blockhütten oder manchmal auch Iglus.  Es gibt aber auch kleinere Touren, die nur ein paar Stunden dauern. Auch eine Übernachtung in einem Eisbett, in einem sogenannten Eishotel, ist möglich. Das herrliche Eishotel Jukassjärvi bei Kiruna ist für seine Kunst weithin bekannt. Am Himmel kann man hier auch die magischen Polarlichter beobachten, die in roten, grünen und lilalen Kreisen am Himmel tanzen. Oder auf gestapftem Schnee Golf spielen- nicht unschlagbar, aber als Herausforderung voll tauglich. Dann gibt es auch noch den berühmten Vasalauf, der seit 1922 jährlich am 1. Märzwochenende stattfindet. Er erstreckt sich über eine Strecke von 90 km zwischen Sälen und Mora. Rund 15.000 begeisterte Skifahrer nehmen jedes Jahr an diesem Spektakel teil. Es gibt hier auch noch den halben Vasalauf. Dieser findet über eine Strecke von 45 km statt und eignet sich für weniger sportliche und jüngere Skifahrer. Der Vasalauf ist die größte Skiveranstaltung Skandinaviens und lockt Teilnehmer  und Besucher aus der ganzen Welt an diesen Ort. Ein weiterer, beliebter und schneesicherer Ort ist das Skigebiet  Åre in Jämtland. Dieses wird bevorzugt auch von den Einwohnern aus Stockholm besucht. Man findet dort viele Hotels, Schwimmbäder und Skilifte. Es werden auch Skikurse für jedermann angeboten. Das Eisangeln ist auch eine sehr sportliche Angelegenheit, muss man sich doch erst ein Angelloch durch die dicke Eisschicht bohren, ehe man dann seine kleine kurze Angel in den eiskalten See tauchen kann. Auch als Tourist bekommt man Angelkarten fürs Eisangeln.  Für Kinder, wie auch Erwachsene,  ist der Schnee ein großartiges Abenteuer. Spielplätze im Schnee gibt es überall, wie z.B.  Schlittschuhlaufen auf den gefrorenen Seen. In manchen Orten gibt es auch künstliche Eisbahnen, sollte es mal mit dem Frost nicht klappen. Die Wälder locken  vielerorts mit gespurten Loipen, die teilweise  in der Dunkelheit bis in den späten Abend hinein beleuchtet sind. Nach einem ganzen Tag voller Aktivitäten, entspannt man sich am Abend in der Sauna oder  einer dampfenden Badetonne, vielleicht mit einem leckeren Glögg! Winterzeit in Schweden bedeutet einfach Erholung pur.

Autor(in): Susanne S. – familieschneck@aol.com

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Schwedenkalender 2024

Schwedenkalender 2024

Unser beliebter Schwedenkalender 2024 zeigt die Schönheit Schwedens in all ihren Facetten. Er enthält die deutschen und schwedischen Feiertage (zweisprachig!), die Geburts- und Namenstage der schwedischen Königsfamilie sowie eine Übersicht über die deutschen...

mehr lesen
Lappland – Mit Rentieren unterwegs

Lappland – Mit Rentieren unterwegs

Lappland - Mit Rentieren unterwegs Fünf Tage Nomaden auf Zeit - Rentierschlittentour mit samischen Guides Im eigenen Rentiergespann durch die polare Winterlandschaft Skandinaviens fahren, eintauchen in die Welt der Samen, eine fast vergessene Nomadenkultur, ein Schuss...

mehr lesen